UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Das Medien gemachte Bild von Beate Zschäpe | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Das Medien gemachte Bild von Beate Zschäpe

´Die Nazibraut´ heisst ein Dokumentarfilm über die Neonazi Beate Zschäpe. Was für ein Titel! Seitdem der so genannte NSU aufgeflogen ist haben die Medien unterschiedliche Bilder von Zschäpe gezeichnet. Juliane Lang arbeitet im Forschungsnetzwerk Frauen und Rechtsextremismus und hat mit uns über die Wahrnehmungen und Darstellungen in den Medien gesprochen und über die Rolle von wiblichen Neonazis für und in der Neonaziszene.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 06.05.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der Ort des Prozesses gegen Beate Zschäpe: Das Strafjustizzentrum in der Nymphenburger Strasse 16 in München.
Der Prozess gegen Beate ZschäpePsychoboulevardisierung

15.12.2015

- Vor anderthalb Jahren schrieb ich schon einmal über die bizarre Medien-Inszenierung der Beate Zschäpe; ich nannte den damals von NDR und SPIEGEL verbreiteten „Exklusiv-Filmclip“ eine Peepshow, deren Absicht mir nicht klar war.

mehr...
Ort des NSUProzessesGebäude des Bayerischen Oberlandesgericht in München.
Über das NSU Polizei-VideoPeepshow Zschäpe

16.04.2013

- Im November 2012 veröffentlichten der NDR und der Spiegel einen so genannten „Exklusiv-Filmclip“, der eine sich drehende Beate Zschäpe zeigt.

mehr...
Die Band Frei.Wild bei ihrem Liveauftritt auf dem Festival Alpen Flair 2012 in NatzSchabs in Südtirol (Italien).
Dokumentarfilm von Dietmar Post und Lucía PalaciosDeutsche Pop Zustände

02.11.2015

- Ein Dokumentarfilm über das Zusammenspiel von Popkultur und rechter Ideologie, der die Entwicklung nationalistischer Musik seit den späten 1970er Jahren in Deutschland reflektiert.

mehr...

Aktueller Termin in München

Kunst und revolutionäre Politik

Bereits seit dem späten 19. Jahrhundert existiert eine historische Verbindung zwischen Künstlern und „dissidenten“ Strömungen innerhalb der revolutionären (Arbeiter-)Bewegung. Während dies Ende des 19. Jahrhunderts die „Arts ...

Dienstag, 15. Oktober 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus), Schwanthalerstr. 64, München

Event in Bern

Von Wegen Lisbeth

Dienstag, 15. Oktober 2019
- 21:00 -

Reitschule


Bern

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle