UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Fleisch vom Fleische | Der Burger aus dem Labor | Untergrund-Blättle

514703

audio

ub_audio

Fleisch vom Fleische | Der Burger aus dem Labor

In-Vitro-Fleisch soll eine Alternative zur herkömmlichen Fleischproduktion sein. Aber was ist das eigentlich und wie weit sind wir tatsächlich in der Entwicklung von Laborfleisch? Chris schreibt seine Doktorarbeit über In-Vitro-Fleisch und erzählt uns dazu ein paar Takte.

Creative Commons Logo

Autor: John / Kathrin

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 27.02.2019

Länge: 21:01 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Der Hunger“ – Eine Anklage gegen sich und die Welt - Rezension zum Buch von Martin Caparrós (04.01.2016)Warum Fleisch auf die politische Agenda gehört - Europas Fleisch- und Milchproduktion muss sich halbieren (02.11.2018)Tiere essen?! - Bewusster Konsum in dieser Gesellschaft (12.04.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fleischproduktion geht auch heute schon auf wesentlich weniger brutale Art.
Bioreaktoren mit hohem EnergieverbrauchFleisch aus der Retorte

06.01.2018

- Im Juli 2016 schaltete ein israelisches Start-up namens SuperMeat eine Crowdfunding-Kampagne im Internet. Es warb für die Finanzierung eines Geräts, für das noch nicht einmal ein Design oder ein Bauplan vorlag – einen Bioreaktor für den Hausgebrauch, der Hühnerfleisch produziert. Die Maschine, so warb ein Video, lasse sich in Supermärkten, Res­taurants oder sogar in Privathaushalten aufstellen. Nach nicht einmal zwei Monaten war die Zielmarke von 100.000 Dollar erreicht.

mehr...
Fleischatlas 2018.
Kapitalismus mit tierfreundlichem AntlitzFleischatlas 2018

21.03.2018

- Der neue Fleischatlas von Heinrich-Böll-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland und Le Monde Diplomatique hält, was er verspricht: ökomodernistische Reformvorschläge für die Tier- und Fleischproduktion der Zukunft – und einen Kapitalismus mit tierfreundlichem Antlitz.

mehr...
Eingeschweisstes Fleisch im Supermarkt von REWE.
Geschmacks-, Geruchs und FarbstoffeBearbeitetes Fleisch und Krebs

04.11.2015

- Bearbeitetes Fleisch erhöht laut WHO das Krebsrisiko. Ein guter Tag für Vegetarier? Endlich ist der Zusammenhang zwischen Fleisch und Krebs bewiesen?

mehr...
Erneuert die erneuerbare EU - alternative Energien in Europa

29.03.2011 - Atomkraftwerke sind nicht nur ein Sicherheitsrisiko, sondern auch unnötig. Dabei könnte man an Stromsparen und Gewinnverzicht für Stromkonzerne denken. ...

Den Nahen Osten verstehen

17.11.2014 - Vortrag von Dr. Chris Giannou, ehemaliger Chefarzt des Intern. Roten Kreuzes. Studierte in Algerien un Ägypten, arbeitete in Afghanistan, Liberia, ...

Aktueller Termin in Mülheim

Lichtlabor: Wie die Bilder laufen lernten

Dienstag, 20. Oktober 2020 - 09:00

Makroscope, Friedrich-Ebert-Strasse 48, 45468 Mülheim

Event in Bruxelles

Coucou Coussin

Dienstag, 20. Oktober 2020
- 14:00 -

Abbaye d’Ubu

44, Rue Saint-Ghislain - Sint-Gisleinsstraat, Les Marolles - Marollen

1000 Bruxelles

Trap
Untergrund-Blättle