UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Audiorundgang durch die Ausstellung ´Lampedusa in Hamburg´ | Untergrund-Blättle

514199

ub_audio

Audiorundgang durch die Ausstellung ´Lampedusa in Hamburg´

In Hamburg gibt es derzeit vor der St. Pauli-Kirche eine Ausstellung der Gruppe ´Lampedusa in Hamburg´. Mehr zu der Ausstellung erfahrt ihr hier: http://thecaravan.org/node/3840 Anfangs erklärt jemand, was es mit dem Konzept der ´Restorative Justice´ auf sich hat, danach führt uns einer der Flüchtlinge durch die Ausstellung (auf Englisch).

Creative Commons Logo

Autor: Nachmittagsmagazin für subversive Unternehmungen


Radio: FSK
Datum: 02.08.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Spanien, Ausbildung durch «Legion Condor», dem von Hitler dem reaktionären General Francisco Franco zur Unterstützung im Bügerkrieg gesandten deutschen «Freiwilligenkorps».
Ausstellung über den TraditionsverbandLegion Condor im Baskenland

05.10.2013

- Im April 2013 ist im Baskenland eine Ausstellung zur Geschichte der Legion Condor und ihres mörderischen Wirkens im Baskenland auf Wanderschaft gegangen, die den deutschen Titel trägt “… ein voller Erfolg der Luftwaffe – Geschichte und Gegenwart e

mehr...
Alberto Giacometti in Venedig, 1962.
Material und VisionAlberto Giacometti und seine Werkstoffe

07.11.2016

- Er gehört zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts: Alberto Giacometti (Borgonovo/Bergell 1901-1966 Chur).

mehr...
Paul Cézanne in seinem Studio bei Les Lauves, 1904.  Émile Bernard
Ausstellung im Kunstmuseum BaselPaul Cézanne: Die Zeichnungssammlung

14.08.2017

- Paul Cézanne ist eine der Begründer der Moderne und einem breiteren Kunstpublikum durch seine reiche Farbwahl bekannt. Der Einfluss der Pariser Impressionisten zeigte sich bei ihm in einer Aufhellung der Palette, einer Verfeinerung der Pinselführung und in der Aufnahme der Freilichtmalerei, das heisst einer Malerei, die das Atelier verlässt, um in der freien Natur ihre Gemälde nicht nur zu skizzieren, sondern mit Ölfarben nahezu fertig zu stellen.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ganz extrem oder mittendrin?

Zum Umgang mit (extrem) rechten Ideologien in Deutschland. Der Fachtag richtet sich insbesondere an Pädagog*innen und Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendarbeit.

Donnerstag, 21. November 2019 - 10:00

Jugend- und Sozialamt, Eschersheimer Landstraße 241/249, Frankfurt am Main

Event in Berlin

City At Dark

Donnerstag, 21. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle