UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Deutschland ist Spitze - bei der Verarmung von Arbeitslosen | Untergrund-Blättle

Deutschland ist Spitze - bei der Verarmung von Arbeitslosen

Arbeitslos gleich arm? - Diese Formel gilt vor allem in Deutschland. Denn während in Deutschland 2 von 3 Arbeitslosen nach der EU-Definition als armutsgefährdet gelten, sind es im EU-Durchschnitt weniger als 50 %. Dem könnte man entgegenhalten, dass die deutschen Arbeitslosenzahlen dafür im europäischen Vergleich extrem niedrig sind, also viele Menschen Arbeit haben. Doch Arbeit schützt vor Armut nicht, wie sich in einer aktuellen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts in der Hans-Böckler Stiftung, kurz WSI, zeigt. Über Armut in europäischen Vergleich und die Zusammenhänge mit den nationalen Mindestlöhnen sprachen wir mit Dr. Eric Seils vom WSI.

Creative Commons Logo

Autor: Niels
Radio: RDL
Datum: 23.04.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Konzert: One Earth Orchestra - Klänge der Erinnerung

für den Hochbunker an der Friedberger Anlage entwickelt

Sonntag, 25. August 2019 - 16:00

Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Dr. Bontempi's Snake Oil Company

Samstag, 24. August 2019
- 22:00 -

Hafenklang


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap