UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Surfen in Freifunknetzwerken - Schutz vor NSA und Co.? | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Wirtschaft

Surfen in Freifunknetzwerken - Schutz vor NSA und Co.?

Freifunk - die Idee eines dezentrales Internets in NutzerInnenhand zum anonymen und kostenfreien surfen. Wie verbreitet sind Freifunknetzwerke, wie funktioniert und wie finanziert sich Freifunk und vor allem: ist man beim surfen in Freifunknetzwerken vor Überwachung durch NSA, Prism etc geschützt? Diese Fragen stellten wir Christian Heise vom Förderverein Freie Netzwerke. FALSCHE ZEITANGABE: Beitrag ist nur 11.29min lang!!!

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 14.10.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Bewusstes Gestalten des Surf-VerhaltenSicher Surfen einfach erklärt

02.12.2015

- Wenn einem beim Surfen im Café jemand über die Schulter schaut, ist das unangenehm und unverschämt. Aber auch im Netz selbst können viele unbemerkt mitlesen, etwa WLAN-Anbieter und Provider. Doch man kann sich davor schützen - dieses Video erklärt, wie.

mehr...
The Chromium Development Documentation Project
Die Open Source Variante von ChromeSpurenarm surfen mit Chromium

22.03.2016

- Werbenetzwerke und Social Media-Plattformen folgen uns im Web auf Schritt und Tritt. Geheimdienste rastern unverschlüsselte Kommunikation nach Stichworten, und kommerzielle Suchmaschinen werten unsere Anfragen aus.

mehr...
Tails – The amnesic incognito live system.
Kommunikation, Recherche und Bearbeitung sensibler DokumenteNutzung des Tails-Live-Betriebssystems

09.05.2015

- Tails hilft euch bei der Bearbeitung von sensiblen Text-, Grafik- und Tondokumenten. Tails verwendet beim Surfen, Mailen und Chatten automatisch die Anonymisierungssoftware „Tor“.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Offenes Plenum

#SelbstbestimmungJetztOffenes Plenum der Kampagne SelbstbestimmungJetzt. Jede*r der/die sich in dem Bereich politisch engagieren will oder einfach nur interessiert ist ist willkommen. (mehr)(weniger) Unsere Forderungen: Selbstbestimmung ...

Samstag, 21. September 2019 - 14:00

Projektraum H48, Hermannstraße 48, Berlin

Event in Wien

Astrid Golda Trio & Gäste

Samstag, 21. September 2019
- 19:30 -

Café Korb


Wien

Trap