UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die grosse Mitte-Mitte-Rechts-Koalition in Deutschland | Untergrund-Blättle

513214

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Die grosse Mitte-Mitte-Rechts-Koalition in Deutschland

Fünf Wochen lang haben die Verhandlungen gedauert. Herausgekommen ist in etwa das, was schon vor fünf Wochen prophezeit wurde. Angela Merkel von der CDU bleibt Bundeskanzlerin. Deutschland soll in Zukunft von der CDU, der CSU und neu von der SPD regiert werden. Zum dritten Mal in der deutschen Nachkriegsgeschichte haben sie sich zu einer Grossen Koalition durchgerungen. Das erstaunt wenig. Zwar gelten die christlich-demokratischen Parteien CDU und CSU als Rechts – und- die sozialdemokratische SPD als Links. Aber genauer betrachtet, sind sowohl die SPD als auch die CDU eigentlich zwei Mitte-Parteien - mindestens, was die Parteispitze betrifft. Michael Spahr hat mit dem RaBe-Sendungsmacher, Politexperten und Zukunftsforscher Roger Spindler gesprochen und ihn gefragt: Warum ist es noch nicht 100 Prozent sicher, dass dieser Koalition denn auch tatsächlich kommt?

Creative Commons Logo

Autor: Michael Spahr


Radio: RaBe
Datum: 28.11.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Angela Merkel in Hamburg, April 2017.
Unsägliche Kooperation mit Despoten und MilizenAngela Merkel: Die Mauerkanzlerin

26.09.2017

- Sie würde alles wieder so tun wie 2015 – die Grenzen öffnen und die Menschen willkommen heissen. So stellt Angela Merkel ihre Flüchtlingspolitik in jüngsten Interviews dar.

mehr...
Donald J.
Psychologisch-medialer Befund. Juni 2019Donald Trump ist der Weltöffentlichkeit ans Herz gewachsen

13.03.2017

- Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich von ihrem allwinterlichen Knochenbruch in Tirol erholt. Und Donald Trump ist der Weltöffentlichkeit, speziell der deutsch-allwissenden Universalöffentlichkeit, ans Herz gewachsen.

mehr...
Das älteste und leistungsschwächste noch in Betrieb befindliche französische Kernkraftwerk.
Steuergelder für das RestrisikoFrankreich: Vertuschte Atomunfälle

30.03.2016

- Im März 2016 wurde bekannt, dass es im französischen Fessenheim bereits vor zwei Jahren einen vertuschten, schwerwiegenden Atomunfall gab.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ganz extrem oder mittendrin?

Zum Umgang mit (extrem) rechten Ideologien in Deutschland. Der Fachtag richtet sich insbesondere an Pädagog*innen und Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendarbeit.

Donnerstag, 21. November 2019 - 10:00

Jugend- und Sozialamt, Eschersheimer Landstraße 241/249, Frankfurt am Main

Event in Berlin

City At Dark

Donnerstag, 21. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle