UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Südkoreas Präsidentin in Europa - Eisenbahner gehen auf die Barrikaden | Untergrund-Blättle

512842

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Südkoreas Präsidentin in Europa - Eisenbahner gehen auf die Barrikaden

Diese Woche weilt die südkoreanische Präsidentin Park in der Schweiz – der erste Staatsbesuch aus Südkorea überhaupt. Park trifft sich mit Regierungs- und Wirtschaftsvertreter_Innen, und besucht das World Economic Forum WEF in Davos. Während Park hier in allen Ehren empfangen wird, kämpft sie zuhause mit anhaltenden Protesten. Seit über einem Monat tobt dort ein Kampf der Gewerkschaften – mit Generalstreiks und Protesten wehren sich die Angestellten im öffentlichen Verkehr gegen geplante Privatisierungen. Hinter sich haben sie grosse Teile der südkoreanischen Bevölkerung, aber auch international ist viel Solidarität zu spüren – so auch von der Schweizerischen Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV. Wilma Rall hat mit Manuel Vallone, Vizepräsident des SEV gesprochen und ihn über die Gründe für die Proteste befragt.

Creative Commons Logo

Autor: Wilma Rall

Radio: RaBe Datum: 20.01.2014

Länge: 02:51 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Gesellschaftskritik mal anders - Parasite (17.09.2019)Chinas Angst vor Nordkoreas Flüchtlingen - Besorgnis auch in den anderen Nachbarländern (12.06.2017)«Convergences des luttes» in Frankreich - Auch viele kleine Brennpunkte können ein Feuer entfachen (07.05.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Südkoreas Präsident Moon Jaein.
„Eine Nation, die Verantwortung für jeden Einzelnen übernimmt“Genossen, schaut auf Südkorea

24.01.2018

- Die SPD hat Koalitionsverhandlungen für eine neue grosse Koalititon zugestimmt. Die Partei-Vorderen meinen, sie könnten die SPD auch in der Regierungsverantwortung erneuern.

mehr...
Demilitarisierte Zone (DMZ) an der Grenze zu Nordkorea.
Über die Kriminalisierung von Kriegsdienstverweigerern in KoreaDie militarisierte Halbinsel

06.02.2019

- Die Zeichen stehen auf Entspannung zwischen Nord- und Südkorea. Inzwischen hat es mehrere Treffen zwischen dem Staatsoberhaupt der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea), Kim Jong Un, und dem Präsidenten der Republik Korea (Südkorea), Moon Jae In, gegeben.

mehr...
Hongdae Party District in Seoul, Südkorea.
Wie Big Data, Kunst und Pop in Südkorea miteinander vermählt werdenSchöpfen oder berechnen?

31.10.2016

- Songs, deren Melodien mithilfe algorithmischer Verfahren hergestellt werden.

mehr...
Rechtsradikale in EU proftieren von fremdenfeindlicher Abstimmung in Schweiz

20.02.2014 - Am Sonntag vor einer Woche ging ein Raunen durch Europa, nach dem äusserst knappen Ja der Schweiz zur SVP-Masseneinwanderungsinitiative. Mitte und linke ...

Maria Pia Mata ist Präsidentin von AMARC

07.03.2011 - Bei uns in Europa – wo die Meinungs- und Medienfreiheit fast überall respektiert wird – tragen die Gemeinschaftsradios zur Medienvielfalt bei. In ...

Aktueller Termin in Berlin

FLINT*chentresen

FLINT*chen-tresen bedeutet, dass Frauen*, Lesben*, Inter*, Nonbinary*- und Trans*menschen an diesem Abend die Kneipe für sich haben. Natürlich bei bester Musik und feinsten Drinks! jeden 2. montag im monat -=-Denn Frauen*, Lesben*, ...

Montag, 10. August 2020 - 18:00

Loge, Kinzigstr. 9, 10247 Berlin

Event in Zürich

DJ ZUNAMI

Montag, 10. August 2020
- 22:00 -

Provitreff

Sihlquai 240

8005 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle