UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Gentechnik in unseren Lebensmitteln? Nicht mit uns! | Untergrund-Blättle

512828

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Gentechnik in unseren Lebensmitteln? Nicht mit uns!

In diesem Beitrag erörtern wir mit Alexander Hissting vom Verband ’Lebensmittel ohne Gentechnik’ die aktuelle Situation der Lebensmittel in Europa vor dem Hintergrund der Entwicklungen auf europäische Ebene. Nicht nur die drohende Zulassung des gentechnisch veränderten Mais 1507 von der Firma Dupont bedroht die Gentechnikfreiheit in Europa. Auch die Zulassung von gentechnisch verändertem Pollen und das in Beratung befindlich Freihandelsabkommen zwischen der USA und Europa bedroht die Lebensmittelsicherheit.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 21.01.2014

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Das Drama der gentechnisch veränderten Baumwolle in Indien - Das Drama der gentechnisch veränderten Baumwolle in Indien (05.07.2011)Die Pharmalobby gebärdet sich immer aggressiver - Studie für Interessenvertretung von CorporateEurope (08.09.2015)Magere Resultate mit Gen-Soja und Gen-Baumwolle - Sinkende Ernten in Pakistan und Brasilien (07.01.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protestaktion von verschiedenen europäischen Parlamentarier gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP.
Angriff auf EU-StandardsTTIP: Gentechnik durch die Hintertür

02.03.2015

- US-amerikanische Agrarkonzerne wollen mit dem transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP Genfood nach Europa schleusen.

mehr...
Containern in einer Brotfabrik bei Berlin.
Über das Dumpstern und ContainernDer Griff in die Mülltonne

30.10.2015

- Dumpstern (oder auch containern) bezeichnet die Praxis, sich weggeworfene Lebensmittel, die man für noch verzehrbar hält, aus Müllbehältern zu nehmen und sie weiterzugeben oder selber zu konsumieren.

mehr...
Auchan Hypermarket in Moskau, Russland.
LebensmittelvernichtungRussland: Westliche Importware auf den Scheiterhaufen

15.08.2015

- Die Medien, sogar einige russische, vor allem aber westliche, sind empört: In einem Land, wo „22 Millionen Russen unterhalb der Armutsgrenze leben, … wovon 80 % Familien mit Kindern sind,“ (El País, 7.8.) werden doch glatt Lebensmittel in grossem Stil vernichtet.

mehr...
Gibt es bald einen neuen Genmais?

11.02.2014 - Letzte Woche haben in Berlin verschiedene Umweltverbände gegen den möglichen kommerziellen Anbau von einer neuen Genmais-Sorte protestiert. Deutschland ...

Von Gentechnik und Lachsen

23.11.2015 - In den USA ist das erste Mal ein gentechnisch erzeugter Fisch für den Markt und als Nahrungsmittel zugelassen worden. Was daran bedenklich und ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 27. Mai 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, 6003 Luzern

Event in Hamburg

Anti-Clockwise

Mittwoch, 27. Mai 2020
- 19:30 -

Gaußplatz

Max-Brauer-Allee 220

22769 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle