UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Europe on Air: Asyl in Europa | Untergrund-Blättle

512384

audio

ub_audio

Europe on Air: Asyl in Europa

Ein ungewöhnliches Reisetagebuch einer jungen georgischen Familie auf der Suche nach einem Bleiberecht in Europa. Persönlich, emotional, sehr poetisch und zugleich schmerzhaft mit vielen Tropfen voll Ironie. ’...Ich denke, jeder von uns kennt diesen Moment aus eigenen Kindheitsnächten: Der Himmel ist mit Sternen bedeckt, man schaut nach oben mit weitgeöffneten Augen... Dabei fällt eine Sternschnuppe vom Himmel, und du wünschst dir sofort etwas. Oder du siehst ein Flugzeug, das den Sternen zum Verwechseln ähnlich aussieht, und du wünschst dir, dadrin zu sitzen. Egal, wohin es fliegt. Wenn ich an meine europäische Reise denke, bringen mich die Ursprungswurzeln der Reise wieder in meine Kindheit hinein...’ ’...Die Lebensmittel sind so unbrauchbar, dass wir sie, nachdem wir zu Hause sind, in den Müll entsorgen. Das machen wir alle, weil diejenigen, die schon länger hier sind, behaupten, wenn wir diese Müll-reifen Lebensmittel nicht nehmen, verlieren wir auch ’andere Sachen’. Was diese „anderen Sachen“ sind, habe ich während dieser sechs Monate in Paris nicht erfahren können...’ Ein Reisefeature, das sich nicht zuordnen lässt

Creative Commons Logo

Autor: Manana Baramidze


Radio: RDL
Datum: 12.03.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Die rüde Botschaft der StreichelnummerMerkel streichelt

18.07.2015

- Bei einem Gespräch mit Rostocker Schülern wird Merkel von einem palästinensischen Mädchen auf deren üble Situation und fehlende Lebensperspektive angesprochen: seit vier Jahren in Deutschland, Schulbesuch, Studienwunsch und nun akut von Abschiebung bedroht.

mehr...
Bundesarchiv, Bild 183509840004
Trinkfertige Tablettencocktails und AprikosenbranntweinOffener Brief an die Cousine

06.09.2007

- An den Wochentagen, an denen ich nicht meine Zeit damit totschlage, mit meiner altjüngferlichen Cousine Margarethe, die in ihren achtundsiebzig Lebensjahren nie einen Mann hatte

mehr...
Wellness Resort Pool.
Rezension zum Kurzfilm von Bernhard WengerEntschuldigung, ich suche den Tischtennisraum und meine Freundin

25.11.2018

- Der Kurzfilm mit dem unglaublich langen Titel erzählt die Geschichte eines Paares, das sich im Urlaub streitet und irgendwie dabei trennt.

mehr...
Wanderausstellung ’Festung Europa. Impressionen der europäischen Flüchtlingspolitik’ in Leipzig, Gespräch mit [...]

04.09.2012 - Wenn wir Mittelmeer hören, dann assoziieren wir blaues Meer und Sonne, Fischer mit ihren Booten die auf der Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten auf ...

An einer Geschichte dranbleiben

25.01.2018 - Coda-Story ist eine Online-Plattform, die über Krisen berichtet. Soweit ist das nichts Ungewöhnliches. Doch Coda Story widmet sich über mehrere Monate ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Weisse Kittel - schwarze Millionen

Wie unser Gesundheitssystem Betrug begünstigt. Matinee mit Oberstaatsanwalt Alexander Badle, Leiter der Zentralstelle für Medizinwirtschaftsstrafrecht bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main.

Sonntag, 19. Januar 2020 - 11:00

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, Frankfurt am Main

Event in Utrecht

the Barricade

Sonntag, 19. Januar 2020
- 16:00 -

ACU


Utrecht

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle