UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Anarchisten von Charkiv-Maidan | Podcast | Untergrund-Blättle

512379

Podcast

Politik

Anarchisten von Charkiv-Maidan

Igor von der autonomen Arbeiterunion beschreibt den Maidan in der 2.

grössten ukrainischen Stadt Charkiv als eher links geprägt. Das Loswerden der sich bereichernden herrschenden Clique war das Kernmotiv des Protestes. Nach der Flucht der der Janukowitschen Parteigänger aus Charkiv,ist die Stärke des Protestes weniger geworden. Mit dem Anfang von militaristischen Aktion von Putins Russland herrscht dass eher russisch- nationalistische oder staatlich- ukrainische Paradigma der Ansprache und Mobilisierung vor. Am 1. März wurde der Sitz der Regionalverwaltung für eine kurze Zeit von eher unstrukturierten Russlandfreunden besetzt, der berühmte linke Dichter Sergij Zadan und viele Studenten und Maidan-Aktivisten wurden dabei verletzt. Diese Situation zeigt, dass Maidan immer noch wach bleiben soll. Das Wichtigste für Igor und seine Freunde aus autonomen Arbeiterunion bleiben die politische Aufklärung und Arbeit mit dem nach den gemeinsamen Protesten viel grösser gewordenen Basis und weitere Kampf mit der Oligarchen.

Creative Commons Logo

Autor: Viktoria Balon

Radio: RDL Datum: 11.03.2014

Länge: 10:53 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Ukraine: Poroschenko einmal mehr entlarvt - Der Milliardär und der eigene Profit (05.04.2016)Ukraine: Lovestory mit Neonazis - Keine Nazis, nirgendwo (19.02.2014)Wer zündelt in Mazedonien - Warum der Konflikt unmittelbar die russischen Interessen in Europa betrifft (18.05.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sicht auf Kiev von dem Riesenrad beim Zoo.
Interview mit Alexander Jakimenko, dem bisherigen Chef des Ukrainischen Geheimdienstes SBUDer Maidan, die EU und die USA

21.03.2014

- Übersetzung eines Interviews der Komsomolskaja Prawda vom 19.03.2014 mit Alexander Jakimenko, dem bisherigen Chef des Ukrainischen Geheimdienstes SBU.

mehr...
Ausgebranntes Kettenfahrzeug vor einem zerstörten Wohnhaus im Donbass.
Solidarisierung mit Kriegstreibern in “Neurussland”?Positionen im Ukraine-Konflikt

28.01.2016

- Der Krieg in der Ostukraine wirft nach wie vor viele Fragen auf: Wer hat den Krieg ins Land gebracht? Wer berichtet objektiv und wahrheitsgetreu darüber? All das einzuschätzen, fällt schwer. Umso wichtiger ist die Vielfalt der Stimmen.

mehr...
Filiale der RaiffeisenBank in der WestUkraine.
Eine finanztechnische ZeitbombeDie Ukraine und der europäische Bankensektor

29.09.2014

- Die vorläufig letzte Meldung in der Frage war das Bekenntnis der österreichischen Raiffeisenbank, heuer einen herben Verlust bis zu 500 Millionen einfahren zu müssen, vor allem wegen der Ukraine-Krise.

mehr...
Charkiv 1.3.14 - Vom Euromaidan zum rivalisierenden Nationalismus?

17.03.2014 - Igor von der autonomen Arbeiterunion beschreibt den Euromaidan in der 2. grössten ukrainischen Stadt Charkiv als eher links geprägt. War das Loswerden ...

Eskalation auf dem Maidan-Platz in Kiew - Interview mit ukrainischem Aktivisten

23.01.2014 - In der ukrainischen Hauptstadt auf und um den Maidan-Platz entstand vor zwei Monaten ein riesiges Protestcamp. „Maidan“ steht für ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Karaoke Night with KJ Der Käpt’n

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 20:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle