UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Das Leben unter dem eisernen Tannenbaum: Ukraine zwischen der EU und Russland | Untergrund-Blättle

512230

ub_audio

Das Leben unter dem eisernen Tannenbaum: Ukraine zwischen der EU und Russland

Viele Menschen in der Ukraine wollen keine Annäherung an das immer unheimlicher werdende russische Model, das man in der Ukraine über die russischen Medien mitkriegt. Man hat aber jetzt viel weniger Illusionen über Europa als in 2004. Ob es einen eigenen Weg für die Ukraine gibt, ist eine grosse Frage, aber genau diesen Traum von eigenen Entscheidungen und eigenen Visionen lebt der „Majdan“, der Platz der Unabhängigkeit, auf dem die Protestierende bei eisernen Kälte tagelang auf der Strasse blieben, auf dem bis eine halbe Millionen Menschen ihren Willen äusserten. Viktoria Balon trifft Ukrainerinnen und Ukrainer auf dem Maidan bei ihren täglichen Aktivitäten und erfährt über ihre Motivation und ihr Leben in dieser selbstorganisierten „Stadt in der Stadt“.

Creative Commons Logo

Autor: Viktoria Balon


Radio: RDL
Datum: 27.03.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

«Donezk City»Shopping Center in Donezk.
Sozial-Imperialismus und die eingebildete RevolutionRussische Weissgardisten im Donbass

28.07.2014

- Zbigniew Marcin Kowalewski räumt mit dem Mythos auf, dass die Separatisten im Osten der Ukraine Führer eines Arbeiteraufstandes sind.

mehr...
Soldaten ohne Hoheitszeichen am Flughafen Simferopol am 28.
RegierungsaustauschZur Situation in der Ukraine

17.03.2014

- In der Ukraine ist der Umsturz gelungen. Nachdem das System umstürzte, stand plötzlich wieder einen von denen oben, die vor der letzten Wahl schon da gestanden hatten – einer der korrupten Gangster aus Timoschenkos Kabinett.

mehr...
Bewaffnete Einheiten am 1.
Unstimmigkeiten innerhalb der anarchistischen BewegungUkraine: EU und USA schüren den Umsturz

27.03.2014

- Die EU, allen voran die deutsche Kanzlerin und ihr Aussenminister, sowie die USA haben in der Ukraine die schlimmste Krise in Europa seit dem Mauerfall vom Zaun gebrochen; so schlimm, dass manche vor einem neuen kalten oder gar heissen Krieg warnen.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Invasion der Türkei in Syrien

Gründe – Ziele – Perspektiven. Diskussion.

Sonntag, 17. November 2019 - 10:00

Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt am Main

Event in Zürich

The Sherlocks

Sonntag, 17. November 2019
- 21:00 -

Exil


Zürich

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle