UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Focus Europa Spezial #48: Vom Kolonialismus zur Entwicklungszusammenarbeit - Alte Politik in neuem Gewand | Untergrund-Blättle

512157

audio

ub_audio

Focus Europa Spezial #48: Vom Kolonialismus zur Entwicklungszusammenarbeit - Alte Politik in neuem Gewand

Vergangenen Mittwoch und Donnerstag fand in Brüssel der 4. EU-Afrika-Gipfel statt. Die Repräsentant_innen von mehr als 90 Staaten der Europäischen und der Afrikanischen Union trafen sich unter dem vielsagenden Motto „In Menschen, Wohlstand und Frieden investieren’. Völlig ausser Acht gelassen wird in diesem Diskurs um „Elend“, „Krisen“ und „Probleme“ auf dem afrikanischen Kontinent leider immer, nennen wir es „das erste Kapitel“: Die Kolonisierung durch Europäer_innen Ende des 19. Jahrhunderts. Musik von Blind John O'Gunn aus Mali. Doch selbst nach der Dekolonialisierung wollen die europäischen Besatzer_innen nicht von ihren sogenannten „Überseeprovinzen“ lassen...

Creative Commons Logo

Autor: die meike


Radio: RDL
Datum: 04.04.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Französische Soldaten verlassen eine C17 der U.S.
EU-Afrika-GipfelDie Bürde Europas

07.04.2014

- In Brüssel hat diese Woche der EU-Afrika-Gipfel stattgefunden. Das Treffen dient den europäischen Eliten dazu, sich als Menschenfreunde zu präsentieren, deren gesamtes Wirken keinem anderen Ziel diene als das Leben aller BewohnerInnen dieser Erde zu ve

mehr...
Projekt im Südsudan.
EU übt wirtschaftlichen Druck ausDie Alternativen zum Freihandel

24.05.2016

- EPAs verhindern den regionalen Handel und die Industrialisierung der Länder des Südens. Aber es gibt Alternativen zum Freihandel.

mehr...
Busstation Lagos, Nigeria, Januar 2019.
Deutschland und Europa als fairer Akteure gegenüber AfrikaAfrika endlich ernst nehmen

01.04.2019

- Seit dem sogenannten Flüchtlingssommer von 2015 überbieten sich deutsche Ministerien mit Afrikaplänen. Aus dem BMZ kam der Marshallplan mit Afrika, aus dem Finanzministerium die Compacts with Africa, aus dem Wirtschaftsministerium die Initiative Pro! Das Überwinden von Fluchtursachen ist dabei zu einem Mantra in der deutschen Afrikapolitik geworden.

mehr...
Eu -Afrikanische Union Gipfel

11.12.2017 - EU Afrikanische Union Gipfel Vom 26.11 bis zum 28.11 tagte in Abidjon der Gipfel der Europäischen - Afrikanischen Union. In den Tagen vor den G20 ...

EU-Handelspolitik lässt Afrika verarmen: die Freihandelsabkommen der Europäischen Union mit afrikanischen Staaten

28.09.2015 - Interview mit dem Journalisten, Afrika-Kenner und Attac-Aktivisten Henning Hintze über die Folgen der sog. Economic Partnership Agreements

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle