UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

25 Jahre Tiananmen-Massaker in China | Untergrund-Blättle

511720

Podcast

Wirtschaft

25 Jahre Tiananmen-Massaker in China

Die Bilder vom „Tank Man“ gingen um die Welt: Dem Chinesen mit den Einkaufstüten, der sich ganz alleine den Panzern entgegenstellte – heute vor 25 Jahren in Peking.

Am 4. Juni 1989 beendete die chinesische Regierung die seit Wochen andauernden Proteste auf dem Platz des himmlischen Friedens, dem Tiananmen-Platz in der Hauptstadt Peking. Wie viele Menschen die chinesische Armee dabei erschossen hat, wie viele von Panzern überrollt, verhaftet und exekutiert wurden - und wie viele Protestierende noch heute in Haft sitzen, ist unklar. Die Ereignisse vom 4. Juni sind in China bis heute tabu. Wilma Rall schaut auf das ereignisreiche Jahr 1989 zurück.

Autor: Wilma Rall

Radio: RaBe Datum: 04.06.2014

Länge: 05:05 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der chinesische Privatunternehmer Jack Ma, Gründer des Internetgiganten Alibaba, hat die renommierte Hongkonger Tageszeitung «South China Morning Post» (SCMP) für umgerechnet 270 Millionen Franken übernommen.
Das Medien-Imperium des Jack MaMade in Hong Kong: Teure Pressefreiheit

05.01.2016

- Die Hongkonger Tageszeitung «South China Morning Post» hat einen chinesischen Käufer gefunden. Viele fürchten um das freie Wort.

mehr...
Die Hafenstadt Tianjin soll mit der Hauptstadt Peking zu einer neuen Megastadt zusammenwachsen.
Jing-Jin-Ji: Drei vernetzte ZentrenChina plant Megacity für 130 Millionen Einwohner

20.06.2016

- Peking soll mit zwei Nachbarregionen zur grössten Stadt der Welt verschmelzen.

mehr...
Wohnblock «Yick Cheong» in Hong Kong, China.
Urbanisierung steht ganz oben auf der Traktandenliste der FührungChina: Eine Megalopolis mit 130 Millionen Einwohnern

02.09.2015

- Rund die Hälfte aller Chinesinnen und Chinesen lebt heute in Städten.

mehr...
Tian’anmen-Massaker jährt sich zum 32. Mal

05.06.2021 - Das Bild von einem Mann, der sich mit Plastiktüte in der Hand vier Panzern in den Weg stellt, ging um die Welt. Sein Mut und seine Stärke dem Militär [...]

Freihandelsabkommen mit China - Menschenrechte?

14.02.2012 - Das Freihandelsabkommen mit China geht in die nächste Runde: Eine Schweizer Delegation verhandelt derzeit wieder in Peking. Der wirtschaftliche Nutzen ...

Dossier: China
Thorsten Schröder
Propaganda
Kein Platz für Kinder?

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Marxistische Studienwoche 2022: Krieg und Frieden.

Eine neue Ära neoimperialistischer Weltmachtkonflikte? Frankfurt/Main, 15.–18. August 2022

Montag, 15. August 2022 - 14:00 Uhr

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main

Event in Hannover

THE DECLINE

Montag, 15. August 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle