UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Zur Lage des Gefangenen Gabriel Pomba da Silva in Spanien | Untergrund-Blättle

511256

audio

ub_audio

Zur Lage des Gefangenen Gabriel Pomba da Silva in Spanien

Gabriel ist ein Anarchist, der sich im Knast politisierte. In Spanien war er über 20 Jahren im Knast, darunter 14 Jahre in Isolationshaft. Während eines Hafturlaubs 2003 konnte Gabriel fliehen und untertauchen.

Creative Commons Logo

Autor: Wolfgang Lettow, radio flora

Radio: radio flora Datum: 05.08.2014

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Revolution oder Bürgerkrieg? - Zur Kritik der revolutionären Milizkonzeptionen in der Spanischen Revolution (24.08.2016)Türkei: Der Deal ist Realität - Der deutsche Staat unterstützt den Angriffskrieg der türkischen Autokratie gegen die Menschen in Afrin (04.04.2018)’Ein Kampf ohne die Frauen ist kein Kampf’ - Interview mit Manoli Ramajo, Mitglied der anarchosyndikalistischen Gewerkschaft CNT Madrid (17.05.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die ehemalige Justizvollzugsanstalt (JVA) Vierlande in Hamburg.
Repression / KnastRundbrief von Marco Camenisch

15.02.2008

- Vom 18-29. Februar 2008 ergreifen einige anarchistische revolutionäre Leute als international zersprengte Gefangene und revolutionäre Gefangene im permanenten Kampf gegen jeden Knast.

mehr...
Milizionäre der CNTFAI im Juli 1936 in Barcelona, Spanien.
Die Verbreitung des Anarchismus in Spanien im 19. und frühen 20. JahrhundertEin spanisches Geheimnis

04.11.2009

- Die Frage gehört zu den kleinen Rätseln der Zeitgeschichte: Warum war der Anarchismus ausgerechnet in Spanien zu Beginn des 20. Jahrhunderts so einflussreich wie in keinem anderen Land der Erde?

mehr...
Demonstration für die Freilassung von politischen Gefangenen, 20.
Ein kurzer Überblick über die GeschichteETA - 50 Jahre und kein bisschen leise

12.08.2009

- Die ETA begeht das Jubiläum mit einer tödlichen Offensive und ist der lebende Ausdruck davon, dass die auch schärfste Repression scheitert, wenn eine Organisation verankert ist und die Ursache eines Konflikts nicht beseitigt werden.

mehr...
30 Knast und Sicherungsverwahrung

04.03.2015 - Im Laufe einer über dreissigjährigen Haftzeit, die aufgrund unterschiedlicher Eigentumsdelikte entstanden war, politisierte sich Lutz Balding durch ...

Freiburger Sicherungsverwahrung / Telefonat mit dem Gefangenen Thomas Meyer-Falk

04.04.2017 - Thomas befindet sich seit 1996 in Haft. Erst in Isolationshaft u.a. in Stuttgart Stammheim und ab Juli 2013 in Sicherungsverwahrung. Thomas: „ Ich wurde ...

Aktueller Termin in Berlin

Solitresen - Hände weg vom Wedding

immer am 1. Donnerstag im Monat lädt "Hände weg vom Wedding" ins Cralle ein. Es gibt ein Vortrag oder Film (Thema steht noch nicht fest) und die Möglichkeit aktive Menschen im Bezirk kennen zu lernen und den Solidrink Roter Wedding zu ...

Montag, 1. Juni 2020 - 20:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

Das AsphaltKollektivBerlin läd an jedem 1. ...

Montag, 1. Juni 2020
- 16:00 -

Kastanienkeller

Kastanienallee 85

10435 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle