UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Interview mit Systemli.org | Untergrund-Blättle

511115

audio

ub_audio

Podcast

Kultur

Interview mit Systemli.org

Anmod.: In Zeiten von Massenüberwachung sollte das Bedürfnis nach Datenschutz und verschlüsselter Kommunikation wieder grösser werden, um sich das Recht auf Privatssphäre zu sichern.

Nun hat aber nicht unbedingt jeder das Know-How um diesem Bedürfnis zu entsprechen und eine sichere Kommunikation zu gewährleisten. Es gibt da aber ein linkes Technik-Kollektiv mit dem Namen systemli.org, das sich unkommerzielle und datenschutzfreundliche Kommunikation auf die Fahnen geschrieben hat und sie weniger bewanderten Menschen zugänglich machen will. Ganz ohne Überwachung werden von systemli.org zum Beispiel der Instantmessanger Jabber, Etherpacks oder Hostings möglich gemacht. Was es genau damit auf sich hat und wie das möglich gemacht wird, darüber haben mit Falk gesprochen, der aktiv im Technikkollektiv engagiert. ###ACHTUNG### Letzte Frage hat einen Zeitbezug zum Freitagabend (05.09.)!

Creative Commons Logo

Autor: TA Corax

Radio: corax Datum: 05.09.2014

Länge: 10:16 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Schweiz: Das neue Nachrichtendienstgesetz - Faktenblatt und Illustration zur «Kabelaufklärung» (14.09.2016)Indien sagt Verschlüsselung den Kampf an - Verschlüsselungsprodukte müssen bei einer Behörde registriert werden (22.09.2015)Warum wir ein wirksames Verbot biometrischer Massenüberwachung brauchen - Biometrische Massenüberwachung ist auch in Europa längst Wirklichkeit (26.05.2021)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Rand Paul bei einer Rede in New Hampshire.
Das Thema Massenüberwachung im WahlkampfUS-Wahlkampf: Wenig Hoffnung auf mehr Datenschutz

09.02.2016

- NSA-Kritiker Rand Paul gibt auf. Heisst das für die NSA „business as usual“ im Jahr 2017? Von den übrigen Kandidat/innen kommt kaum Kritik an der Massenüberwachung.

mehr...
Innenraum des National Security Operations Center (im NSA Hauptquartier).
Die Privacy Debatte in den USAÜber Freiheit und Patrioten

11.06.2015

- Während in Deutschland hitzig über die Zusammenarbeit des BND mit der NSA und No-Spy-Abkommen diskutiert wird, war dies in den USA kaum eine Schlagzeile wert.

mehr...
Der ehemalige technische Direktor des USGeheimdienstes NSA, William Binney.
Über den neuen Gesetzentwurf „Investigatory Powers Bill“Britisches Überwachungsgesetz könnte „Leben kosten“

11.01.2016

- Das geplante britische Überwachungsgesetz würde Menschenleben kosten, sagte der ehemalige technische Direktor des US-Geheimdienstes NSA, William Binney.

mehr...
Datenschutz in Zeiten von Homeoffice, Videochat & Co. | Interview mit Anne Roth (Medien- und Netzaktivistin)

24.03.2020 - Im öffentlichen und privaten Raum ist das Aufeinandertreffen von Menschen stark eingeschränkt. Diese Vorsichtsmassnahme in Zeiten von Corona verlagert ...

Die GroKo und der Datenschutz

28.11.2013 - Fünf Wochen hat es gedauert, aber jetzt ist es da. Das was in den sozialen Netzwerken immer so schön als GroKo benannt wird heisst eigentlich Grosse ...

Aktueller Termin in Dortmund

Umsich-T & F2F Tresen

Sonntag, 13. Juni 2021 - 12:02

Nordpol, Münsterstrasse 99, 44145 Dortmund

Event in Berlin

Volxküche vegan

Sonntag, 13. Juni 2021
- 18:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Untergrund-Blättle