UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Verfassungsschutz, NSU und Fussball-Ultras: Der Fall des Martin Thein | Untergrund-Blättle

511036

audio

ub_audio

Verfassungsschutz, NSU und Fussball-Ultras: Der Fall des Martin Thein

Ein seltsamer Fall: Der Wissenschaftler und Buchautor Martin Thein, der die deutsche Fussballfanszene erforscht, so wurde kürzlich bekannt, ist Verfassungsschutzmitarbeiter. Thein promovierte an der TU Dresden zum Thema Neonazismus. Danach machte er sich als Fan-Forscher einen Namen. Wie kürzlich durch Recherchen von Stefan Aust und Dirk Laabs bekannt wurde, ist er auch Mitarbeiter des Verfassungsschutzes. So führte er vor Jahren den V-Mann ’Tarif’ mitgeführt, der auch im Umfeld der NSU eine wichtige Rolle spielt. ’Tarif’ war der Deckname für den Neonazi Michael See, der als einer der Vordenker der Rechten Szene gilt. Seine Akte ist 2011 bei Bekanntwerden des NSU durch den Verfassungsschutz geschreddert worden. Thein, so sagt der Verfassungsschutz, habe aber nie die Fanszene ausgeforscht. das wollen aber viele Fans nicht glauben. In der Ultra-Szene herrscht eine grosse Verunsicherung, ob das wissenschaftliche Interesse Theins nur ein vorgeschobenes war, um die Szene auszukundschaften. Thein hatte über Jahre intensiven Kontakt zur Fanszene als auch zu Faninitiativen. Warum, fragt man sich. Martin Thein ist abgetaucht. Er ist weder per Telefon noch per Mail zu erreichen. Sein facebook-Profil hat er gelöscht. Was denken seine wissenschaftlichen Kollegen darüber? Wir haken bei Gerd Dembowski von der Kompetenzgruppe ’Fankulturen und Sportbezogene Soziale Arbeit’ der Universität Hannover nach.

Creative Commons Logo

Autor: |||||||||


Radio: Pi Radio
Datum: 18.09.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der deutsche Schriftsteller Friedrich Ani, Oktober 2014.
Blick ins Milieu rechtsextremer BurschenschaftenFriedrich Ani: M

19.06.2014

- Friedrich Ani lässt in seinem neuesten Roman seinen bekannten Privatdetektiv Tabor Süden tief im braunen Sumpf stochern. Ani entwickelt eine spannende Geschichte, die der/die Leser_in am Liebsten an einem Stück lesen möchte.

mehr...
Fans des deutschen Fussballvereins 1.
Fussball, deine Fans: Ein Jahrhundert deutsche FankulturNoch ein Buch über Fussballfans

01.02.2016

- Nachdem Martin Thein mit seinem Sammelband „Ultras im Abseits“ ein zwar inhaltlich durchwachsenes, aber als Debattenbeitrag durchaus relevantes und breit gefächertes Grundlagenwerk über die Ultrakultur veröffentlicht hat, betrachtet er in seinem neuesten Buch nun die Fankultur im Fussball auf einer allgemeineren Ebene.

mehr...
Die Band Frei.Wild bei ihrem Liveauftritt auf dem Festival Alpen Flair 2012 in NatzSchabs in Südtirol (Italien).
Dokumentarfilm von Dietmar Post und Lucía PalaciosDeutsche Pop Zustände

02.11.2015

- Ein Dokumentarfilm über das Zusammenspiel von Popkultur und rechter Ideologie, der die Entwicklung nationalistischer Musik seit den späten 1970er Jahren in Deutschland reflektiert.

mehr...
Interview mit Martin Thein zum Buch ´Ultras im Abseits´

09.05.2012 - Mit gewaltigen Choreografien und lauten Gesängen sorgen die Ultras für besondere Stimmung auf den Rängen der Fussballstadien. Doch immer häufiger ...

Führender Neonazi in Nordthüringen gehörte als V-Mann „Tarif“ zu den Topquellen des Bundesamts für [...]

30.10.2014 - Verfassungsschutz verhindert Spiegelstory? Verfassungsschutz redigiert Nazipostille? Abgetauchter V-Mann bringt Verfassungsschutz in Bedrängnis? Warum ...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle