UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die Terrororganisation Islamischer Staat handelt mit geraubten Kulturgütern | Untergrund-Blättle

510733

audio

ub_audio

Die Terrororganisation Islamischer Staat handelt mit geraubten Kulturgütern

In den letzten Monaten konnte die Terrormiliz Islamischer Staat weite Teile Syriens und im Irak einnehmen. Ausgestattet ist der IS mit modernen Waffen - wie Propaganda-Videos und -Bilder aus dem Internet zeigen. Das Geld mit dem sich der Islamische Staat finanziert, stammt teilweise aus Ölgeschäften. Eine andere Finanzquelle der Terroristen des Islamischen Staates ist daneben auch der illegale Handel mit geraubten Kulturgütern. Wir sprachen zum Thema mit Prof. Dr. Stefan Weber. Er ist der Direktor des Museums Islamische Kunst in Berlin.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 28.10.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Irakische Soldaten vor einem Symbol des Islamischen Staates in der Nähe bei Mossul, Januar 2017.
Ist der IS faschistisch?Faschismus im Trikont

12.04.2018

- In einem Punkt scheinen sich weite Teile der radikalen Linken in puncto Syrien einig zu sein: Der Islamische Staat (IS), die Djihadistenmiliz, deren Wurzeln im Al-Qaida Netzwerk des Irak liegen und die bis vor ein, zwei Jahren weite Teile des Irak und Syriens kontrollierte, muss weg.

mehr...
Irakische Truppen vor Mossul, März 2017.
Kehrseite der kapitalistischen ModerneDer Islamische Staat - eine materialistische Analyse

03.04.2017

- Als der »Kampf um Mossul« begann, galt er vielen als Anfang vom Ende des Islamischen Staates. An der bislang grössten Militäraktion gegen das »Kalifat« des IS ist eine breite Koalition von irakischen, kurdischen und türkischen Truppen beteiligt.

mehr...
Von der Taliban gesprengte BuddhaStatue in BamyanAfghanistan.
Die Zerstörung von ArtefaktenKultur und Barbarei

11.03.2015

- Im Leitartikel der Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung schliesst der Leser Bekanntschaft mit dem offenbar sehr wichtigen Ereignis, dass im fernen Mossul ungebetene Besucher eines Museums, das es da offenbar gibt, Selfies darüber gedreht haben, wie

mehr...
Blauhelme zum Schutz von Kulturgütern vor dem IS?

17.04.2015 - Der sogenannte Islamische Staat hält weiterhin weite Teile Syriens und des Iraks besetzt. Um sich und die eigenen Söldner zu finanzieren, zapft der IS ...

Der militärische Erfolg der Terrormiliz Islamischer Staat

05.11.2014 - Der Islamische Staat hat seit Sommer diesen Jahres einige Gebiete Nordsyriens und dem Irak durch Brutalität und moderne Waffen erobert. Im Moment ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Konferenz: Unions for Future

Klima, Digitalisierung, Gewerkschaften und Arbeitskampf 4.0. Konferenz am 28. und 29. Februar zu Systemwandel und Gewerkschaft.

Samstag, 29. Februar 2020 - 09:30

Studierendenhaus, Mertonstraße 26, Frankfurt am Main

Event in Berlin

DJ Hunky Dory 

Freitag, 28. Februar 2020
- 22:30 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle