UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Jahresabrechnung mit der Welt | Ein heterodoxer Jahresrückblick mit Helge Peukert | Untergrund-Blättle

510468

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Jahresabrechnung mit der Welt | Ein heterodoxer Jahresrückblick mit Helge Peukert

Fortschritt, Wachstum, Wohlstand? Alles geht in Flammem auf? ’Wir leben in einem bankensozialistischen Ausnahmesystem’ Gedanken vom kritischen Ökonom Helge Peukert.

Creative Commons Logo

Autor: Carsten Rose

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 02.12.2014

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Ecodesign und die Rettung der Welt - Eine Kolumne (27.10.2014)Wohlstand ohne Wachstum - Anmerkungen und Kritik zu Prof. Dr. Miegels Vortrag (20.03.2012)Freizeit als Rendite des Fortschritts - Zum Verhältnis von Arbeitszeit und Produktivität (16.09.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wenn die Erderwärmung begrenzt bleiben soll, darf im Jahr 2050 jeder menschliche Erdbewohner nur noch einen Ausstoss von 2,7 Tonnen CO2 pro Jahr verursachen.
Ohne Wachstum geht es nichtÜber das Ende des Kapitalismus

12.05.2015

- Der Kapitalismus ist zum Untergang verdammt. Er benötigt Wachstum, aber in einer endlichen Welt kann es unendliches Wachstum nicht geben. Viele Kapitalismuskritiker frohlocken, sobald sie diese Prognose hören, doch darf man sich das Ende nicht friedlich

mehr...
Augustinergasse im Lindenhofquartier, Zürich.
Warum wir unser Land nicht liebenK(l)assensturz: Die Schweiz im Härtetest!

09.07.2015

- Am Nationalfeiertag wird die Schweiz unhinterfragt gefeiert – unabhängig davon, was man gerade von ihr hat. Doch wenigstens einmal im Jahr wäre es angebracht, nicht nur die Versicherung, sondern auch die eigene Nation auf den Prüfstand zu stellen

mehr...
Automatisierung bei Ford in Köln, Juni 2013.
Die Entwicklung von technologischem FortschrittTrotz Digitalisierung mehr Arbeitsbelastung?

06.03.2018

- Digitalisierung: Ein Megatrend der auf uns zukommt, unaufhaltsam und alles verändernd. Nun stellt sich für alle die Frage: Wie damit umgehen?

mehr...
Das MONEYFEST - 11 Forderungen und ein kritischer Jahresrückblick mit Helge Peukert

16.12.2013 - Das Moneyfest- Ursachen und Lösungen der Finanzmarkt- und Staatsschuldenkrise- heisst das neue Buch von Helge Peukert. Er gehört zur wachsenden Gruppe ...

Das Ende des Wachstums, wie wir es kennen? Teil 4 der Interviewreihe zur Tagung „Vom Mehrwert zum Nährwert“ - [...]

08.08.2011 - Carsten Rose sprach mit Prof. Dr. Dr. Helge Peukert, Universität Erfurt.

Aktueller Termin in Berlin

Anlaufpunkt der Solidarischen Aktion Neukölln

Gemeinsame Unterstützung bei Problemen mit Wohnen, Jobcenter/Sozialleistungen und der Arbeit Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat Uhrzeit: gemeinsamer Beginn um 17:30 Uhr  Ort: Friedelstr. 8 (nähe Hermannplatz)

Dienstag, 2. Juni 2020 - 17:30

Friedelstr. 8, Friedelstr. 8, 12047 Berlin

Event in Zürich

Kim Gordon

Dienstag, 2. Juni 2020
- 21:00 -

Rote Fabrik

Seestrasse 395

8038 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle