UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

3. Anarchistische Buchmesse in Mannheim | Untergrund-Blättle

3. Anarchistische Buchmesse in Mannheim

Im April organisiert die anarchistische Gruppe Mannheim die dritte anarchistische Buchmesse in Mannheim, diesmal mit dem Schwerpunkt Selbstverwaltung. So dient die anarchistische Buchmesse schon seit 2011 alle zwei Jahre dazu einen Überblick über aktuelle anarchistische Literatur zu erhalten und sich auch über besondere, also spezifisch anarchistische Themen zu informieren, wie Repression gegen politisch Aktive und dem Kampf um eine herrschaftsfreie Gesellschaft. Sie findet vom 24-26. April 2015 wieder in Mannheim statt und bietet ein vielfältiges Programm. Wer die Buchmesse organisiert und wer die anarchistische Gruppe aus Mannheim ist, das haben wir gefragt. http://buchmessemannheim.blogsport.eu/20...

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 30.03.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

LiveKonzert im Juz Mannheim mit der Band «Chefdenker» am 10.
Zum Antrag der CDU bezüglich der Kürzung der ZuschüsseFür den Erhalt des Jugendzentrum «Friedrich Dürr» in Mannheim

10.12.2017

- Die CDU-Fraktion des Mannheimer Gemeinderates hat für die kommenden Etatverhandlungen zwei Anträge zur Kürzung der Zuschüsse und der Auflösung der mietfreien Überlassung des Jugendzentrums in Selbstverwaltung Friedrich Dürr in der Mannheimer Neckarstadt (JUZ) eingereicht.

mehr...
RozbratNicht zu verkaufen.
Rozbrat in Posen, eins der ältesten europäischen Squats, ist von Räumung bedrohtRozbrat bleibt!

12.06.2019

- Schon seit 25 Jahren ist das Rozbrat-Squat, das in der westpolnischen Stadt Posen liegt, ein unabhängiges Zentrum. Der Gebäude- und Geländekomplex wurde 1994 von Anarchist*innen besetzt und dient als Heim für über 20 Personen und ist sowohl vorübergehender als auch ständiger Schutz für Obdachlose. Rozbrat entwickelte sich zu einem alternativen politischen und kulturellen Ort.

mehr...
Anarchist Bookfair in Dublin 2008.
Eine Plattform für Aktivist*innenGeschichte zur anarchistischen Buchmesse

27.03.2017

- Anfang der 1980er-Jahre entstand bei ein paar Londoner Anarchist*innen unter dem Eindruck einer sogenannt sozialistischen, aber stinklangweiligen, teuren und von vielen grossen Verlagshäusern frequentierten Buchmesse der Wunsch, einen eigenen solchen Anlass durchzuführen.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Film & Diskussion

Der Kuaför aus der KeupstrasseAb 18 Uhr: Film. Der Film erzählt die Geschichte des Nagelbombenanschlags vor einem türkischen Frisörsalon in der Kölner Keupstrasse am 9. Juni 2004. (mehr)(weniger) Ab 20 Uhr: Diskussion. Im Anschluss ...

Freitag, 18. Oktober 2019 - 18:00

Naturfreunde-Jugend (NFJ), Weichselstraße 13, Berlin

Event in Dachau

Stoner & Psychedelic Rock Collective presents: KOSMODROM / WOLF PRAYER / FANTE\’S DUST

Freitag, 18. Oktober 2019
- 19:00 -

Freiraum Dachau


Dachau

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle