UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Änderung der sächsischen Mediengesetze - ein Grund zum Feiern | Untergrund-Blättle

509356

audio

ub_audio

Änderung der sächsischen Mediengesetze - ein Grund zum Feiern

Die sächsischen Freien Radios haben allen Grund zum Feiern. Künftig können Mittel des Rundfunkbeitrags auch an die drei Freien Radios in Sachsen gehen. Das ist der Kern einer Mediengesetzänderung, die der sächsische Landtag gestern beschlossen hat. Gemeint sind damit die Sende- und Leitungskosten, die per Gesetz von der Landesmedienanstalt übernommen werden können. Nun ist die Medienanstalt am Zug dem auch nachzukommen. Die Freien Radios in Sachsen haben im jahrelangen Streit um Fördergeld durch die Landesmedienanstalt einen Meilenstein erreicht. Wie es zur Gesetzesänderung und damit Förderung kam, darüber haben wir uns mit Jörg Braune von Raido T aus Chemnitz unterhalten.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 30.04.2015

Länge: 07:13 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Das neue Tarifeinheitsgesetz - Keine Macht den Spartengewerkschaften (27.05.2015)Die Privatisierung öffentlichen Eigentums geht weiter - Umstrittenes Gesetz zur Privatisierung von Autobahnen (13.09.2017)Präsidentschaftswahlen in Österreich - Kein Grund zum Feiern (24.05.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der FBIChef James Comey will ohne richterliche Genehmigung mehr Daten einsehen als bisher.
Metadaten verraten fast so viel wie InhalteFBI will geheimen Zugriff auf Surfverlauf

09.06.2016

- Erhalten Anbieter einen National Security Letter, müssen sie dem FBI jetzt schon eine Reihe an Nutzerdaten übergeben, ohne die Anordnung öffentlich machen zu dürfen.

mehr...
Fracking in Warren Center, USA.
Hochgiftiger Chemie-CocktailFracking: Unser Trinkwasser retten!

14.03.2013

- Energiekonzerne wollen künftig bei uns Erdgas mithilfe giftigster Chemikalien fördern. Ein neues Gesetz der Regierung ebnet Fracking den Weg. Doch die Länder können das Gesetz noch stoppen.

mehr...
Bedrohte freie Radios in Sachsen

21.01.2010 - Im sächsischen Landtag fand am 21.01.2010 die erste Lesung eines Gesetzesentwurfes statt der die Änderung Sächsischen Privatfunkgesetzes vorsieht. ...

Gespräch und kommentar zur digitalisierung des rundfunks und dem druck der slm auf die freien radios in sachsen

25.02.2013 - Kommentar-gespräch zu den bemühungen der sächsischen landesmedienanstalt die freien radios von ukw auf dab+ zu schieben.

Aktueller Termin in Berlin

Open Screen Printing Workshop

Come and learn the technique of screen printing with experienced printers.  Write to: werkstatt@vetomat.net to sign up or hop by.

Dienstag, 22. September 2020 - 12:00

Vetomat, Wühlischstraße 42, 10245 Berlin

Event in Wien

Internationaler Tag der Roma: Podiumsdiskussion & Konzert

Dienstag, 22. September 2020
- 18:00 -

Porgy & Bess

Riemergasse 11

1010 Wien

Trap
Untergrund-Blättle