UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Südnordfunk Mai 2015 | Untergrund-Blättle

509331

ub_audio

Südnordfunk Mai 2015

Die iz3w Magazinsendung im Mai # Hintergründe der Strassenkämpfe in Burundi # Mitverantwortung der BASF am Tod der Bergarbeiter, die 2012 in den Platinminen im südafrikanischen Marikana in einer polzeilichen Hetzjagdt erschossen wurden # Gesellschaftskritik im Tanz der aus Uganda kommenden Keiga Dance Company # Nanto FM - Gemeinderadio aus dem Benin # Stimmung unter den Klima-AktivistInnen vor dem Klimagipfel in Paris

Creative Commons Logo

Autor: südnordfunk


Radio: RDL
Datum: 05.05.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Flüchtlinge aus Burundi in einem UNHCRCamp in der Demokratischen Republik Kongo.
Die Flüchtlinge bleiben in den Lagern blockiertBurundi: Flüchtlinge von Medien und Politik vergessen

09.02.2016

- Neben den Saraouis in Nordwestafrika erhalten auch über 100’000 Flüchtlinge aus Burundi in Tansania kaum Aufmerksamkeit. Der Konflikt in Burundi hat im Nachbarland Tansania in der Gegend von Kigoma für überfüllte Flüchtlingslager gesorgt.

mehr...
Demonstration während des britischen Bergarbeiterstreiks 1984 in London.
Arbeiterkampf in EnglandVor 25 Jahren: Britischer Bergarbeiterstreik

18.04.2009

- Im März 1984 begann der grosse britische Bergarbeiterstreik in England. Er sollte ein ganzes Jahr lang dauern und sehr wesentlich über die weitere Klassenkampfentwicklung in Grossbritannien und Westeuropa entscheiden.

mehr...
Demonstration gegen Monsanto in Stockholm 2013.
NeokolonialismusStummer Schrei aus dem Maisfeld

09.04.2013

- An den Generalversammlungen von Syngenta, Bayer, BASF, DowChemical und Monsanto werden Agrarchemikalien erst beim Essen der Pausen-Häppchen real.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ganz extrem oder mittendrin?

Zum Umgang mit (extrem) rechten Ideologien in Deutschland. Der Fachtag richtet sich insbesondere an Pädagog*innen und Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendarbeit.

Donnerstag, 21. November 2019 - 10:00

Jugend- und Sozialamt, Eschersheimer Landstraße 241/249, Frankfurt am Main

Event in Berlin

City At Dark

Donnerstag, 21. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle