UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Nieder mit dem Lohnsystem | Untergrund-Blättle

Nieder mit dem Lohnsystem

Die Arbeit wird von der überwältigenden Mehrheit der Menschen als quasi ontologische Grösse wahrgenommen. Sie wird zwar oft als Zumutung empfunden, aber dennoch ist es zur Natur geworden sie zu verrichten. Auch die Linke und die alte Arbeiterbewegung ist nicht über diese Einstellung hinausgekommen. Ihr ging es immer darum, die Bedingungen innerhalb des Arbeitsgefängnisses zu verbessern, nicht jedoch seine Mauern einzureissen. Dabei finden sich bei Karl Marx auch ganz andere Töne, die die Arbeit als etwas genuin modernes, kapitalistisches definieren. Darüber und auch über das Verhältnis von Arbeitsontologie und Antisemitismus haben wir mit dem Gewerkschafter und Arbeitskritiker Lothar Galow-Bergemann gesprochen. Selbstverständlich am Tag der Arbeit.

Creative Commons Logo

Autor: ta
Radio: corax
Datum: 15.05.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Regisseur Stéphane Brizé zeigt in seinem Film «Der Wert des Menschen» ein bedrückendes Bild der Arbeitswelt in Frankreich.
Rezension zum Film von Stéphane BrizéDer Wert des Menschen

16.03.2016

- Ob mit Arbeit oder ohne, in dem französischen Film „Der Wert des Menschen“ von Stéphane Brizé hat eigentlich keiner genug Geld.

mehr...
PolitikDer Arbeiter

14.12.1999

- Der Arbeiter fühlt sich erst ausser der Arbeit bei sich und in der Arbeit ausser sich. Zu Hause ist er, wenn er nicht arbeitet, und wenn er arbeitet ist er nicht zu Haus. Seine Arbeit ist daher nicht freiwillig, sondern gezwungen, Zwangsarbeit.

mehr...
Mario Sixtus
Eine Kritik an David Harveys Marx-InterpretationDavid Harveys Rätsel des Kapitals

04.01.2016

- Wer das Kapital verstehen möchte, nimmt im englischsprachigen Raum meist David Harveys Kommentare zu Hilfe. Viele Kapital-Lesekreise nutzen Harveys Videovorträge oder sein Buch parallel zum Original.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Hamburg

Bruecken

Sonntag, 22. September 2019
- 18:00 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap