UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Blackbox Verfassungsschutz | Untergrund-Blättle

509158

audio

ub_audio

Blackbox Verfassungsschutz

Verfassungsschützer ist ein sicherer Job. Kein Skandal rüttelt am Stuhl, viel mehr gibts noch mehr Geld. Darauf macht Blackbox VS aufmerksam.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian Ekstedt

Radio: LoraMuc Datum: 28.05.2015

Länge: 03:29 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Du sollst den Staat nicht verunglimpfen! - Plakat in Berlin-Kreuzberg entfernt (03.06.2014)„Kaufen für die Müllhalde ist gut für die Konjunktur“ - Geplante Obsoleszenz (11.02.2015)Peer-Produktion und gesellschaftliche Transformation - Zehn Diskursfiguren aus dem Oekonux-Projekt (25.04.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Elusive Elements Pho…
Lohnarbeit und ArbeitskraftGeld oder Leben

04.11.2019

- «Geld oder Leben!», sagt das Gegenüber und streckt dir dazu eine Pistole ins Gesicht. Es ist keine Frage, aber immerhin ein Angebot.

mehr...
Mario Sixtus
Eine Kritik an David Harveys Marx-InterpretationDavid Harveys Rätsel des Kapitals

04.01.2016

- Wer das Kapital verstehen möchte, nimmt im englischsprachigen Raum meist David Harveys Kommentare zu Hilfe. Viele Kapital-Lesekreise nutzen Harveys Videovorträge oder sein Buch parallel zum Original.

mehr...
Schon 2015 wurde bekannt, dass der ExMann der früheren PegidaFrontfrau Kathrin Oertel (hier an einer Pegida Demonstration in Dresden am 05.01.2015) ein LKAMitarbeiter ist.
Umsturz mit Hilfe der Staatsapparate?Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

29.08.2018

- Viele Staatsgläubige sind entsetzt, dass ein LKA-Mitarbeiter bei einer PEGIDA-Demo mitläuft und Journalisten beschimpft. Er ist nicht irgendein LKA-Mitarbeiter, sondern soll laut MDR-Recherchen Buchprüfer bei Ermittlungen in schweren Straftaten sein.

mehr...
Auch 5 Jahre später, keine Konsequenzen für Aktenvernichtung im Zuge der NSU Enttarnung

03.11.2016 - Heute vor 5 Jahren ist der NSU aufgeflogen. Oder zumindest der Teil des Nationalsozialistischen Untergrunds über den wir Bescheid wissen. Dass diese ...

Blackbox Verfassungsschutz

11.07.2018 - Am neunten Jahrestag der Ermordung Yozgats begann die Kampagne „Blackbox Verfassungsschutz“. Die Kampagne geht davon aus, dass nur öffentlicher Druck ...

Aktueller Termin in Berlin

Ausstellung: Genozid an Rom*nja in der Ukraine 1941-1944

2018 interviewten Teilnehmer*innen eines internationalen Projektesdutzende Rom*nja in der Ukraine als Zeitzeug*innen. Die Überlebendensprachen vom Leid, das ihnen widerfuhr, aber auch vom Widerstand,den sie oder ihre Angehörigen ...

Mittwoch, 15. Juli 2020 - 18:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 15. Juli 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle