UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Und immer wieder Klimawandel - gibts den wirklich? Klimawandelskeptiker demaskieren! | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Und immer wieder Klimawandel - gibts den wirklich? Klimawandelskeptiker demaskieren!

Heute ist vielleicht der letzte heisse Tag des Jahres, und dann kommt der Herbst. Wetterexperten sind sich einig, dass wir einen besonders heissen Sommer hatten. Das kann am Klimawandel liegen. Wird es auf der Erde doch immer wärmer. Doch es gibt immer wieder Menschen, die nicht an den vom Menschen verursachten Klimawandel glauben, die ihn leugnen. Die meinen zum Beispiel, dass es noch keinen wissenschaftlichen Konsens über die Existenz des Klimawandels gäbe, und das International Panel on Climate Change nur Panikmache betreiben würde. Sie meinen auch, dass sich das Klima schon immer gewandelt hat und der Klimawandel damit natürlich sei. Deutschland sei davon auch gar nicht betroffen. Klimaskeptiker ziehen damit all die tausend Klimaforscher und deren Ergebnisse in Zweifel. Unterstützt werden ihre Annahmen von Youtube-Videos und einigen wenigen Wissenschaftlern, die den anthropogenen Klimawandel widerlegt haben wollen. Woher kommt diese Skepsis, und wie kann man diesen Annahmen begegnen? Dafür gibt es eine Seite im Netz, klimafakten.de. Das Internetportal will mit Mythen rund um den Klimawandel aufräumen. Verantwortlich dafür zeigt sich Carel Carlowitz Mohn. Er sit der Kommunikationsdirektor der European Climate Foundation und wir haben mit ihm gesprochen. Zuerst haben wir gefragt, ob der heisse Sommer dieses Jahr mit dem Klimawandel zusammenhängt.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 01.09.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Bücherflohmarkt

Alle Einnahmen kommen der Leihbibliothek im Exzess zu Gute.

Sonntag, 18. August 2019 - 13:00

Cafe Exzess, Leipziger Str. 91, Frankfurt am Main

Event in Luzern

Agnostic Front

Sonntag, 18. August 2019
- 21:00 -

Sedel


Luzern

Mehr auf UB online...

Trap