UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Flüchtlingsstrom, Flüchtlingswelle, Flüchtlingskrise - wie Sprache Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit fördert | Untergrund-Blättle

507892

Podcast

Politik

Flüchtlingsstrom, Flüchtlingswelle, Flüchtlingskrise - wie Sprache Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit fördert

Medien, und demnach auch Freie Radios, tragen durch das, was sie tun, zur Meinungsbildung der Gesellschaft bei.

Durch geschriebenes oder gesprochenes Wort versucht man, Weltgeschehen darzustellen, Sachverhalte zu beleuchten und Fragen, die sich mit Blick auf die aktuellen Geschehnisse ergeben, anzugehen und wenn möglich auch zu klären. Unser Werkzeug, mit dem wir tagtäglich hantieren ist dabei unsere Sprache. Nun kann Sprache ja sehr unterschiedlich eingesetzt werden und ganz verschiedene Assoziationen hervorrufen. Aktuell wird zum Beispiel oft über ’Flüchtlinge’ gesprochen und Begriffe wie ’Flüchtlingsströme’ oder ’Flüchtlingswellen’ werden dabei genutzt. Darüber, was solche Begriffe anrichten können und inwiefern Medien mit ihrem Sprachgebrauch selbstkritisch umgehen sollten haben wir mit der Sprachwissenschaftlerin Jana Tereick gesprochen.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 16.11.2015

Länge: 09:38 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der österreichische Philosoph und Wissenschaftstheoretiker Paul Feyerabend in Berkeley.
Diversität auf HebräischDr. Hila Amit: Hebräisch für alle

11.11.2021

- „Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“, formulierte einst der Philosoph Ludwig Wittgenstein.

mehr...
Man From Tomorrow - Jeff Mills von Underground Resistance am Donausfestival 2014 in Krems, Österreich.
Dokumentation über die Techno-Legende aus DetroitJeff Mills: Man From Tomorrow

16.02.2015

- Die eigenwillige Dokumentation über das Schaffen des Techno-Altmeisters Jeff Mills ist wie dessen Musik sehr experimentell.

mehr...
Margaret Thatcher, Wegbereiterin des britischen Neoliberalismus, welcher seit drei Jahrzehnten die angelsächsische Finanzwelt beherrscht.
Wo über Geld geredet wird, verstehen viele BahnhofDie Sprache des Geldes

26.10.2015

- Der britische Romancier John Lanchester hat sich die Sprache des Geldes angeschaut – und ein phänomenales Buch darüber geschrieben.

mehr...
Wirkung von Sprache in Krisenzeiten - Corona und Sprache

08.06.2020 - Die Corona-Krise prägt nahezu alle Lebensbereiche - so auch die alltägliche Sprache. Vor allem medizinische und technische Begriffe, sowie zahlreiche ...

Michael Kraske im Gespräch über sein Buch ’Tatworte: Denn AfD & Co. meinen, was sie sagen’

19.04.2021 - Der Leipziger Autor Michael Kraske analysiert in seinem aktuellen Buch die Sprache der AFD und fordert: ’nehmt sie beim Wort!’ Wir sprechen mit [...]

Dossier: Querfront
Karl-Ludwig Poggemann
Propaganda
S - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Hannover

Pommes Fatigue Vol.1 // punkbands und pommes

ujz korn

Freitag, 20. Mai 2022 - 19:30 Uhr

UJZ Korn, Kornstr. 28-32, 30167 Hannover

Event in Dresden

Over The Edge Fest I VOLE HC Punk

Freitag, 20. Mai 2022
- 21:00 -

Chemiefabrik

Petrikirchstrasse 5

01097 Dresden

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle