UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Folterbericht aus Bahrain - Human Rights Watch | Untergrund-Blättle

507808

audio

ub_audio

Folterbericht aus Bahrain - Human Rights Watch

In Bahrain am persischen Golf ist es mit den Menschenrechten nicht gut bestellt. Dort werden laut der Menschenrechtsorganisation Human Right Watch Oppositionelle in Gefängnissen gefoltert. Das geht aus einem 84 seitigen Bericht hervor, der diese Woche von Human Rights Watch veröffentlicht wurde. Wir haben uns mit Wolfgang Büttner von Human Right Watch über den Bericht und die Verhältnisse in Bahrain unterhalten.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 26.11.2015

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

«Pfefferspray gegen schlafende Migranten» - Bericht über die gegenwärtige Lage der Migranten in Calais (10.08.2017)Schritt zur Ächtung selbständiger Kriegs-Roboter - Genfer Kriegskonventionen oder das Gebot der Verhältnismässigkeit (24.10.2013)Weltweit gegen Aktivisten eingesetzter Staatstrojaner - Der Tojaner «Gamma FinFisher» (04.08.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
120mm Minenwerfer «BIGHORN» von RUAG.
Der Verkauf von Kriegsgerät in alle WeltDer mörderische Export von Waffen

27.10.2012

- Fotos aus dem Kampfgebiet um die syrische Wirtschaftsmetropole Aleppo zeigen Kisten mit Schweizer Splitterhandgranaten HG85 aus der Produktion der staatlichen Rüstungsfirma Ruag.

mehr...
Zerstörungen in den Wohngebieten in der Nähe des Berges Attan bei Sanaa durch den Luftangriff vom 20.
Saudis führen im Jemen Krieg mit westlichem KriegsgerätFröhliche Weihnachten – mit unseren Waffen

25.12.2015

- Wegschauen ist feige: In Jemen hat der Krieg schon über 6000 Menschen getötet. 21 Millionen haben zu wenig Nahrung und Medizin.

mehr...
alainalele
Verantworten Hersteller die Wahrung von Menschenrechten?Überwachungstechnologien

04.10.2013

- Überwachungstechnologien, die Europa hergestellt werden, finden Abnehmer auf der ganzen Welt. Auch in nicht-demokratischen Ländern. Was für Auswirkungen hat dieser Handel auf Menschenrechte?

mehr...
Rebellengruppen in Syrien rekrutieren nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch Kindersoldaten

24.06.2014 - Im syrischen Bürgerkrieg werden auch Kinder als Kämpfer rekrutiert. Nach einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch sind schon ...

Vorstellung des ’World Report 2019’: Interview mit Wolfgang Büttner (Human Rights Watch)

18.01.2019 - War 2018 ein schwarzes Jahr für die weltweiten Menschenrechte? In der Türkei wurde ein Journalist und Kritiker am saudischen Königshaus ermordet, in ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle