UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

´Aus neutraler Sicht´ von Albert Jörimann - Hass - | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Wirtschaft

´Aus neutraler Sicht´ von Albert Jörimann - Hass -

Der Nahe Osten ist gegenwärtig so etwas wie ein riesiger Kochtopf, in dem alle welt- und regionalpolitischen Akteure herum stochern, mit Ausnahme von China. Besonders hervor tun sich die beiden alten Rivalen Iran und Saudiarabien, direkt und über ihre Alliierten in der Region. Nicht so hundertprozentig klar ist die Position der Türkei. Die Ambitionen, vielleicht weniger des Landes als eher des Staatschefs, sind klar: Die Türkei strebt eine Stellung auf Augenhöhe mit den Rivalen aus Teheran und Riad an. Ganz einfach ist das nicht, da man selber nicht über nennenswerte Erdöl­reserven verfügt, und das bleibt der zentrale Faktor im ganzen Spiel; das Erdöl wird nicht über Jahre hinweg auf den aktuell tiefen Niveaus gehandelt werden, Niveaus, welche jeder Vernunft spotten, als hätte es all die Debatten über den Peak Oil nie gegeben beziehungsweise als wäre das Problem mit dem kurzfristigen Überangebot für die nächsten zehntausend Jahre vom Tisch.

Creative Commons Logo

Autor: Albert Jörimann
Radio: Radio F.R.E.I.
Datum: 09.02.2016

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 22. August 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Event in Hamburg

WAB

Freitag, 23. August 2019
- 19:30 -

Gaußplatz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap