UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Dauerprotest in Armenien - kein neuer Maidan, aber doch ein wenig so | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Dauerprotest in Armenien - kein neuer Maidan, aber doch ein wenig so

Seitdem die deftige Preiserhöhung der Strompreise heraus ist, reissen die Proteste an der Baghmanyan Avenue in Eriwan und in anderen Teilen Armeniens nicht ab. In Russland sieht man schon Umstürzler aus den USA am Werk, den Armenien ist Russlands einziger Verbündeter im Kaukasus. Die Aktivistin Lilit Midoyan aus Eriwan sieht das ganz anders. Auch einen Vergleich mit der Maidan-Bewegung lehnt sie mit Hinblick auf die blutigen Auseinandersetzungen in Kiew ab, welche allerdings vor allem von den staatlichen Gegnern des Maidan ausgingen. Und wie sie die Proteste beschreibt, Musik und künstlerischen Events, hat dann doch ein wenig vom friedlichen Gesicht des Maidan.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman
Radio: RDL
Datum: 02.07.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in 80799 München

Veranstaltung Woran scheiterte der deutsche Oktober 1923

 

Montag, 22. Juli 2019 - 19:00

Kafe Lanas, Kurfürstenstr.2, 80799 München

Events

Event in Hamburg

Pudel Garden Live XVI: Gigolo Tears & The Crybabies

Sonntag, 21. Juli 2019
- 15:00 -

Pudel


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap