UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Fluchtursachen bekämpfen, Waffenexporte stoppen! | Untergrund-Blättle

506689

audio

ub_audio

Fluchtursachen bekämpfen, Waffenexporte stoppen!

Es beginnt am Bodensee, einer der Waffenschmieden der Welt. Rund um den Bodensee gibt es Aktionstage ab 19. August bis 22. August 2015 zu einer der Fluchtursachen. Waffen und ihre Gewalt! Rex Osa von Flüchtlinge für Flüchtlinge initiierte die Aktionstage. Deutschland, Europa „exportieren Waffen und importieren Opfer“. Mehr Infos: https://refugees4refugees.wordpress.com/

Creative Commons Logo

Autor: ub

Radio: RDL Datum: 19.08.2015

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

»Teilweise werden sogar verfeindete Seiten beliefert« - Rheinmetall: Aushängeschild der deutschen Waffenindustrie (07.09.2018)Die „neue“ deutsche Afrikapolitik - Nur Papiertiger? (15.03.2017)Nach der Räumung in Calais – wie weiter? - Über Fluchtursachen sprechen! (24.11.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Gambias Präsident, Yahya Jammeh, hier in Sharm El Sheikh, weist die Verantwortung an der Krise auch von sich.
Die Überwindung von FluchtursachenFlüchtlinge: Abschotten keine Lösung – so afrikanische Politiker

13.09.2016

- Seit Jahren kommen Flüchtlinge aus afrikanischen Staaten nach Europa. Seit Jahren sterben tausende Menschen im Mittelmeer.

mehr...
Indymedia
G20 entern Kapitalismus versenken!Krieg und Krise haben System

18.05.2017

- Am 7. und 8. Juli treffen sich die Herrschenden zum G20-Gipfel in Hamburg. Eine kleine Gruppe von Menschen will Hamburg eine Woche lang in einen Belagerungszustand versetzen, in Hinterzimmern Waffendeals abschliessen, um die Neuaufteilung der Welt pokern und somit das Leben und den Alltag mehrerer Milliarden Menschen bestimmen.

mehr...
Nahrungsmittelspekulation in der SchweizGrossbanken wie die Credit Suisse spekulieren Milliarden auf Preisschwankungen um die Profite zu steigern.
Die Blutspur des WestensPraktische Solidarität im Kampf gegen die Festung Europa

09.07.2015

- Jeden Frühling, wenn sich das Mittelmeer beruhigt, versuchen Flüchtlinge unter Lebensgefahr nach Europa zu gelangen. Nach jedem Schiffsunglück geht ein Aufschrei von Betroffenheit und Empörung durch Europa.

mehr...
Der Krieg beginnt am Bodensee! Unterstützung von Flüchtlingen muss politisch sein

31.07.2015 - Vom 20.-22. August finden in Konstanz und Überlingen Aktionstage statt - unter dem Motto „Fluchtursachen bekämpfen, Waffenexporte stoppen – Der ...

Fluchtursachen und wie sie bekämpft werden können aus der Sicht eines Betroffenen

25.08.2015 - In den letzten Monaten sind immer mehr Flüchtlinge nach Europa und Deutschland gekommen. Viele von ihnen sind vor Krieg und Gewalt geflohen. Sie suchen ...

Aktueller Termin in Berlin

SOLIDARITY AGAINST THE VIRUS OF CONTROL

From 3pm till 7pm Soli Spritz Cocktails + Calzoni Pizza Beceri. In the post-pandemic apocalyptic scenario in which the State repressed us without even the fake face of their democracy, we will not leave our comrades oppressed by the ...

Samstag, 30. Mai 2020 - 15:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Biel

---LOUD - FEST ---- +++ BIKE WARS

Samstag, 30. Mai 2020
- 12:00 -

Bahnhöfli

Bahnhofpl. 4

2502 Biel

Trap
Untergrund-Blättle