UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Korruption im Journalismus | Untergrund-Blättle

506293

audio

ub_audio

Korruption im Journalismus

Der Transparency International Deutschland e.V. veröffentlichte die Studie ’Korruption im Journalismus – Wahrnehmung, Meinung, Lösung’. In der Schlussbetrachtung heisst es da: ’Mit der vorliegenden Arbeit konnte ein erster wichtiger Schritt zur Erforschung des Phänomens Korruption im Journalismus getätigt werden.’ Wir fragten den Gastautor der Studie Dennis Deuermeier warum Korruption im Journalismus so unbeachtet ist.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 07.06.2016

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

H&M-Hohn für echten Existenzlohn - Statt nachprüfbarer Zahlen nur leere Nachhaltigkeitsversprechen (21.04.2015)Corruption in Africa - Misleading index and bribery by foreign companies (04.03.2017)Ist ja nur Afrika … - Das Märchen von der Korruption (18.09.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International für 2015.
Über falsches Schubladendenken und versteckte TäterKorruption in Afrika

16.11.2016

- „Afrika ist korrupt. Und die Korruption verhindert, dass sich die Länder Afrikas entwickeln“.

mehr...
Kraftwerk des VolkswagenWerk Wolfsburg.
Schwarze Flecken auf vermeintlich weisser WesteKorruption in Deutschland

06.12.2016

- Wenn man dem Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International Glauben schenkt, erscheint Deutschland als ein Land mit fast weisser Weste in Sachen Korruption.

mehr...
»Die Bekämpfung der Geldwäsche in Deutschland ist zusammengebrochen«.
Die Bekämpfung ist zusammengebrochenDeutschland: Paradies für Geldwäscher

25.09.2019

- Das Tax Justice Network zählt Deutschland weltweit zu den grössten »Schattenfinanzplätzen«. Vor allem die Menschen in Entwicklungsländern leiden unter dem Geldwäscheparadies Bundesrepublik.

mehr...
Lobbying in Deutschland - Transparency International fordert mehr Regulierung

15.10.2014 - Grosskonzerne und Banken beauftragen sie, aber auch Umwelt- und Verbraucherorganisationen: Lobbyisten. Die legen den Regierenden dieser Welt ihre Sicht ...

Korruption in Deutschland? - Transparency International im Gespräch

15.05.2012 - Deutschland ein korruptes Land? Das hört sich erstmal seltsam an. Aber so verkehrt ist das gar nicht, denn auch in Deutschland gibt es allerlei Fälle ...

Aktueller Termin in Berlin

Anlaufpunkt der Solidarischen Aktion Neukölln

Gemeinsame Unterstützung bei Problemen mit Wohnen, Jobcenter/Sozialleistungen und der Arbeit Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat Uhrzeit: gemeinsamer Beginn um 17:30 Uhr  Ort: Friedelstr. 8 (nähe Hermannplatz)

Dienstag, 2. Juni 2020 - 17:30

Friedelstr. 8, Friedelstr. 8, 12047 Berlin

Event in Zürich

Kim Gordon

Dienstag, 2. Juni 2020
- 21:00 -

Rote Fabrik

Seestrasse 395

8038 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle