UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Der Krieg Dutertes gegen die Armen auf den Philippinen | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Der Krieg Dutertes gegen die Armen auf den Philippinen

Gnadenlos regiert Rodrigo Duterte seit letztem Sommer die Philippinen. Seine Vorstellung von Recht und Ordnung hat seit seinem Amtsantritt monatlich rund Tausend Menschen das Leben gekostet. Rechtsextreme Politiker-innen auf der ganzen Welt – zuvorderst Donald Trump – bewundern ihn. Vermeintliche Drogendealer lässt Duterte von seinen Sicherheitskräften hinrichten, ohne dass es zu Gerichtsprozessen kommt. Gestern veröffentlichte die Menschenrechtsorganisation Amnesty International eine traurige Bilanz. Laut ihrer Recherchen sind die Toten nicht irgendwelche gefährliche Drogenbarone, sondern die Ärmsten der Armen des ostasiatischen Inselstaates. Michael Spahr hat darüber mit Andrea Karle von Amnesty gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Michael Spahr
Radio: RaBe
Datum: 02.02.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in 80799 München

Veranstaltung Woran scheiterte der deutsche Oktober 1923

 

Montag, 22. Juli 2019 - 19:00

Kafe Lanas, Kurfürstenstr.2, 80799 München

Events

Event in Hamburg

Pudel Garden Live XVI: Gigolo Tears & The Crybabies

Sonntag, 21. Juli 2019
- 15:00 -

Pudel


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap