504409

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die Landlosenbewegung und ihr Bildungssystem in Brasilien | Untergrund-Blättle

Die Landlosenbewegung und ihr Bildungssystem in Brasilien

Flächendeckend basisdemokratisch organisiert ist die Bewegung der Landarbeiter_innen in Brasilien, die ´Movimento dos Sem Terra´- portugiesisch für Bewegung der Landlosen (abgekürzt unter dem namen MST). Diese spielt im Folgenden eine Rolle. Seit nunmehr über 30 Jahren kämpfen Hunderttausende Menschen, auch in der erwähnten Bewegung, darum, Land zu befreien, es gemeinschaftlich zu organisieren und an die nächsten Generationen vererben zu können. Eine Delegation mit 15 Metallarbeiter_innen aus ganz Deutschland u.a. aus Halle besucht derzeit eine Bildungseinrichtung der Bewegung der Landarbeiter im Bundesstaat Sao Paulo, Nationalen Schule Florestan Fernandes. Wir sprachen mit Thomas Steinhäuser. Er leitet die Delegation und arbeitet als Bevollmächtigter der IG Metall Suhl-Sonneberg.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 13.03.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Proteste in São Paulo im Juni 2013.
Interview mit einer Studentin der Landesuniversität von CampinasGeneralstreik in Brasilien

19.07.2013

- Ein Interview mit Marie Christine, ­Studentin an der Landesuniversität von Campinas (UNICAMP) in São Paulo und Aktivistin der Jugendorganisation Juventude Às Ruas und der Liga für Revolutionäre Strategie.

mehr...
Massimilianogalardi
Per una critica della ragione industrialeRibelli al futuro

25.05.2013

- Il libro sul movimento luddista di Kirkpatric Sale, uscito nel 1996 con il titolo Rebels against the future.

mehr...
LiveKonzert im Juz Mannheim mit der Band «Chefdenker» am 10.
Zum Antrag der CDU bezüglich der Kürzung der ZuschüsseFür den Erhalt des Jugendzentrum «Friedrich Dürr» in Mannheim

10.12.2017

- Die CDU-Fraktion des Mannheimer Gemeinderates hat für die kommenden Etatverhandlungen zwei Anträge zur Kürzung der Zuschüsse und der Auflösung der mietfreien Überlassung des Jugendzentrums in Selbstverwaltung Friedrich Dürr in der Mannheimer Neckarstadt (JUZ) eingereicht.

mehr...

Aktueller Termin in Bielefeld

There is no justice, there is just us: Kritik der Polizei

„Die letzten beiden Wochen waren wie ein Urlaub von Angst, Überwachung und Strafe. Vielleicht fühlt es sich so an, nicht die ganze Zeit vorverurteilt und als verdächtige Kriminelle angesehen zu werden. Vielleicht ist das ein wenig ...

Montag, 21. Oktober 2019 - 18:00

Kulturhaus Bielefeld, Werner-Bock-Straße 34c, Bielefeld

Event in Graz

Downers & Milk

Montag, 21. Oktober 2019
- 20:30 -

Die Scherbe


Graz

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle