504367

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Trumpwatch #2: Der zweite Monat - Donald Trump | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Wirtschaft

Trumpwatch #2: Der zweite Monat - Donald Trump

Obwohl Donald Trump nicht mehr alleine die Titelseiten der Medien dominiert und es scheinbar ruhiger geworden ist, um den neuen US Präsidenten, finden wir es wichtig, was sich tut – dort drüben auf der anderen Seite des Teiches. Soeben machte Trump wieder Schlagzeilen anlässlich des Besuchs der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel. Nicht nur sein seltsames Verhalten beim Händeschütteln oder eben nicht-Händeschütteln gab zu reden, sondern: Er betonte einmal mehr, dass er von der Regierung Obama abgehört worden sei – schalkhaft sagte er, er befände sich dabei im gleichen Boot wie Angela Merkel. Allerdings – es gibt klare Hinweise, dass die amerikanischen Geheimdienste die deutsche Regierung abgehört haben. Trump hingegen beruft sich nicht auf Fakten, sondern auf eine Verschwörungstheorie des rechtsextremen Mediums Breitbart News. ---- Uns beschäftigen nun nicht Verschwörungstheorien, sondern geschaffene Fakten des zweiten Monats mit Donald Trump als US Präsident.

Creative Commons Logo

Autor: Katrin Hiss
Radio: RaBe
Datum: 20.03.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Donald J.
Psychologisch-medialer Befund. Juni 2019Donald Trump ist der Weltöffentlichkeit ans Herz gewachsen

13.03.2017

- Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich von ihrem allwinterlichen Knochenbruch in Tirol erholt. Und Donald Trump ist der Weltöffentlichkeit, speziell der deutsch-allwissenden Universalöffentlichkeit, ans Herz gewachsen.

mehr...
USPräsident Donald J.
WEF 2018 in DavosTrump not welcome!

11.01.2018

- US-Präsident Donald Trump steht für Rassismus, Islamophobie, Antisemitismus, Sexismus, Frauenfeindlichkeit, Kriegstreiberei, Klimaverleugnung, Angriffe auf Menschenrechte und eine Politik, die Armut und Ungleichheit vertieft.

mehr...
Minneapolis, Minnesota, Januar 2017.
Trumps innenpolitischer StandpunktDonald J. Trump – Ein amerikanischer Präsident

27.03.2017

- „Lügner, Rassist, Sexist, verrückt, Idiot!“ – Trumps Einstellungen werden oft als „persönliche Verfehlungen“ kritisiert, die so gar nicht zu einem US-Präsidenten passen würden.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Teach-In: Die Rojava Revolution

Wir wollen euch kurz die Grundpfeiler der Revolution in Rojava vorstellen: Frauenrevolution, Ökologische Revolution und Demokratischer Konföderalismus.

Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 13:45

Campus Westend, Max-Horkheimer-Straße 4, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Sunn Trio

Mittwoch, 23. Oktober 2019
- 18:00 -

Schute


Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle