UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Landrat verbietet Glyphosat | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Landrat verbietet Glyphosat

Glyphosat ist ein Streitthema geworden. Die einen wollen es verbieten lassen, die anderen sagen, es gäbe dafür keine Begründung. Die einen wollen Geld verdienen, die anderen ihre Felder kosten- und arbeitsarm von Unkraut befreien und viele haben Angst vor Krebs und Bienensterben. Eine Einigung ist an sich nur über den politischen Weg möglich, aber auf EU-Ebene tut man sich damit sehr schwer. In Miesbach, ca. 50 Km von München entfernt, hat man hingegen einfach Nägel mit Köpfen gemacht. Dort hat der Landrat Wolfgang Rzehak [sprich Tschähak] auf den Besitzungen des Landkreises den Einsatz von Glyphosat verboten. Wir haben mit ihm gesprochen und wollten wissen, wie es dazu kam.

Creative Commons Logo

Autor: Fabian Ekstedt
Radio: LoraMuc
Datum: 27.04.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Bücherflohmarkt

Alle Einnahmen kommen der Leihbibliothek im Exzess zu Gute.

Sonntag, 18. August 2019 - 13:00

Cafe Exzess, Leipziger Str. 91, Frankfurt am Main

Event in Luzern

Agnostic Front

Sonntag, 18. August 2019
- 21:00 -

Sedel


Luzern

Mehr auf UB online...

Trap