UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Unterstützung von Trans-Kindern durch Eltern und Gesellschaft | Untergrund-Blättle

503919

Podcast

Politik

Unterstützung von Trans-Kindern durch Eltern und Gesellschaft

Angeblich gibt es auf der Welt zwei Geschlechter- männlich und weiblich. Doch kann man viel mehr als weiblich oder männlich sein, während die einen sich nach ihrem biologischen Geschlecht definieren, ist es für andere nichtig welches biologische und seelische Geschlecht sie haben.

Und Für viele andere Menschen ist das Geschlecht mit welchem sie geboren werden, nicht das richtige. Sie fühlen sich unwohl in ihrem Körper und wollen lieber nach ihrem seelischen Geschlecht leben. Was für viele Menschen verständlich und nachvollziehbar ist als auch toleriert wird, ist für andere ein Anlass für Diskriminierung und Ausgrenzung. Heute ist Internationaler Tag gegen Trans-, Homo- und Biphobie. Im Zuge dessen, sprachen wir mit dem Psychiater Dr. Erik Schneider über die Transsexualität im jungen Alter und den Lösungsweg gegen Diskriminierung. Das Tranz-Kinder-Netz will durch Aufklärung Problemen, die im Umgang mit trans* entstehen und oft in Unsicherheit, Angst und Unwissen begründet sind, aktiv entgegenwirken. Dr. Schneider erklärt, wie sich das Trans-Kinder Netz gegründet hat.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 17.05.2017

Länge: 16:45 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Offener Brief an die Geschäftsführung der Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co.Gleiche Brust für Alle

02.11.2021

- Statement eines Göttinger Bündnisses als Reaktion auf den sexistischen und transfeindlichen Vorfall, der sich im August 2021 im Badeparadies Eiswiese in Göttingen ereignet hat und seit letzter Woche mit viel medialer Aufmerksamkeit regional wie überregional diskutiert wird.

mehr...
Frauen sind anders - Männer auch.
Gedanken über die Erzeugung von GeschlechtFrauen sind anders. Männer auch.

14.09.2007

- Geschlecht ist keine biologische Tatsache, sondern bestimmt Einkommen, beruflichen und familiären Werdegang, Gedanken und Empfindungen und nicht zuletzt das Begehren. Es bestimmt unsere Identität und wird doch gemacht und könnte auch anders sein.

mehr...
Demonstration gegen das Burschenschafter-Treffen in der Hofburg, Wien, November 2009
Sexistische Männerbünde zerschlagen!Akademikerball: Die Weltanschauung von Burschenschaften

24.01.2015

- «Bist Du normal geblieben, sind Political Correctness und Genderwahn spurlos an Dir vorbeigezogen?» Dann bist du Mitglied der Burschenschaft Olympia, welche vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes als rechtsextrem eingestuft wird.

mehr...
Realität von Trans*kindern in Schule und KiTa

01.03.2018 - "Mama, warum hast Du mir, als ich geboren wurde, keinen Mädchennamen gegeben? Innen drin bin ich ein Mädchen, im Herzen und im Kopf.

Das Amtsgericht Hannover hat einen Antrag auf Änderung der Geschlechtsangabe von "weiblich" bzw. "männlich" in "inter" [...]

21.10.2014 - In Deutschland leben rund 80.000 Menschen ohne klar bestimmbares Geschlecht. Unter ihnen auch Vanja, ein 25-jähriger Mensch, aus der Nähe von Hannover.

Dossier: Islam
Meshal Obeidallah
Propaganda
Kein Platz für Kinder?

Aktueller Termin in Berlin

VoxKü

Vegan VOxKÜ Food,Drinks,Music   Irregular events and discussions - there is a garden and sometimes a firebin The entrance is elevated but there is a ramp  

Mittwoch, 7. Dezember 2022 - 20:00 Uhr

Kadterschmiede, Rigaer Str. 94, 10247 Berlin

Event in Wien

WIENER BESCHWERDECHOR & BAND

Mittwoch, 7. Dezember 2022
- 19:30 -

Theater am Spittelberg

Spittelberggasse 10

1070 Wien

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle