UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Regretting Motherhood - Wenn Mütter bereuen | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Regretting Motherhood - Wenn Mütter bereuen

Was bedeutet Regretting Motherhood? Wörtlich: Bereuende Mutterschaft. Ein gesellschaftliches Phänomen, was das langfristige Gefühl von Müttern beschreibt, die Mutterschaft zu bereuen. Also Reue der Frauen, die sich, wäre ihnen das Ausmass der Rolle einer Mutter bewusst gewesen, gegen diese entschieden hätten. Eine Betrachtung, die aufräumt mit der Vorstellung des grossen Glücksspenders durch die eigenen Kinder und die Familienplanung. Jenni von Corax hat dazu mit Nora gesprochen, die sich mit der Studie zur bereuenden Mutterschaft beschäftigt hat:

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 30.05.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Zürich

Frauen*Lesben*Kasama

ab 19:00 Frauen*Lesben*Kasama - für heteras, lesben und andere weiblichkeiten 1. & 3. dienstag im monat  

Dienstag, 20. August 2019 - 19:00

Kasama, Militärstrasse 87a, Zürich

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap