UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Desintegriert euch! Aufruf von Max Czollek an Juden und Jüdinnen in Deutschland | Untergrund-Blättle

503638

ub_audio

Podcast

Kultur

Desintegriert euch! Aufruf von Max Czollek an Juden und Jüdinnen in Deutschland

Integration - dieser Begriff wird seit Jahren viel diskutiert.

Man mag ihn schon gar nicht mehr thematisieren. Menschen aus anderen Ländern, aus anderen Kulturen, aus nicht-christlichen Religionen sollen sich der sogenannten deutschen christlichen Kultur und den regionalen Gepflogenheiten anpassen - sich integrieren. Was passiert aber mit einem selbst und einer ganzen Kultur, wenn Integration die Leitforderung ist? Was geht verloren, was verändert sich - und wie sähe es aus, wenn man den Gegenweg einschlägt? ’Desintegration - ein Manifest’ so ist ein Artikel in der Zeitschrift ’Jalta - Positionen zur jüdischen Gegenwart’ betitelt. Verfasst hat ihn der Autor und Mitherausgeber der Jalta Max Czollek. In dem Manifest ruft er die Juden und Jüdinnen in Deutschland dazu auf, sich zu desintegrieren. Diese Forderung stellte Max Czollek bereits vor etwa einem Jahr auf dem Desintegrationskongress auf. Desintegration muss da verstanden werden als künstlerisch-ästhetische Strategie. Was mit dieser Strategie erreicht und angestossen werden soll, darüber haben wir uns mit Max Czollek unterhalten. Er erzählt zunächst davon, wie er den Desintegrationskongress initiiert hat.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 23.06.2017

Länge: 12:40 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zu Sinn und Folgen der gegenwärtigen deutschen Flüchtlingspolitik - Eine Zitatencollage (01.10.2015)„Das Konzept der Integration ist politisch verdächtig“ - Ein Interview mit Alain Badiou über die Autonome Schule in Zürich (30.11.2015)Armut bleibt das Thema - Die Differenzen in den USA sind grösser (30.03.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Deportation der österreichischen Juden.
Ein historischer ÜberblickAntisemitismus in Österreich

09.01.2014

- Entgegen oftmaligen Behauptungen, der Antisemitismus sei eine Sache des Nationalsozialismus und dieser wiederum eine Sache der Deutschen begann der wirtschaftliche Antisemitismus in Österreich schon im 10. Jahrhundert.

mehr...
Das Durchgangslager Fossoli.
Teil des deutschen LagersystemsDas Polizei- und Durchgangslager Fossoli

30.03.2017

- Mit der Besetzung Italiens durch die Deutschen nach dem 8.

mehr...
Desintegriert euch! - eine lesenswerte Streitschrift

21.09.2018 - Der Autor Max Czollek hat mit ’Desintegriert euch!’ eine Streitschrift vorgelegt, die die Debatte um Integration und Zugehörigkeit verändern ...

Desintegriert euch! - eine Streitschrift von Max Czollek

23.08.2018 - Die Idee einer deutschen Leitkultur hat sich mittlerweile weit verbreitet und ist letztlich auch nur ein konsequenter Gedanke der omnipräsenten Forderung ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus 2021

Gemeinsam erinnern wir am 27. Januar an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau und dem damit verbundenen Ende des Holocausts.

Mittwoch, 27. Januar 2021 - 18:00

Katharinenkirche, Zeil 131, 60313 Frankfurt am Main

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle