UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Feminismus in Polen | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Feminismus in Polen

Internationale Aufmerksamkeit bekamen polnische Frauen vor etwa 2 einhalb Jahren, als sie mit dem sogenannten „Schwarzen Protest“ jeden Montag gegen die Verschärfung des Abtreibungsgesetztes kämpften. Welchen Weg Frauenbewegungen in Polen bis dahin genommen haben und welche Bedeutung die „Schwarzen Montage“ für die polnische Gesellschaft hatten, zeigt der folgende Beitrag. Abmoderation: Das Bewusstsein über Frauenrechte und Feminismus ist in Polen momentan also grösser als je zuvor. Aktuell kämpft die polnische Frauenbewegung mit einer Petition für die Anerkennung der Losung „ja heisst ja“. Das Thema der diesjährigen Manifa ist dementsprechend „Wir sind Revolutionärinnen“.

Creative Commons Logo

Autor: Karo
Radio: LOHRO
Datum: 08.03.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Wien

Baranka Park Gedenkfeier

Die Baranka Park Gedenkfeier wird seit mehr als 10 Jahren vom Verein Voice of Diversity veranstaltet, um der Roma und Sinti zu gedenken, die Opfer des Nationalsozialismus wurden. Mit der Feier soll der Opfer gedacht werden und auch das ...

Montag, 20. Mai 2019 - 17:00

Belgradplatz, Belgradplatz, Wien

Events

Event in Wien

Peter Doherty & The Puta Madres

Montag, 20. Mai 2019
- 20:00 -

WUK


Wien

Mehr auf UB online...

Trap