UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

G20 und die Migrationspolitik | Podcast | Untergrund-Blättle

503534

Podcast

Politik

G20 und die Migrationspolitik

Wenn Staatsoberhäupter von Partnerschaft reden ist davon nichts gutes zu erwarten - die Partnerschaft zwischen den Industriestaaten des Nordens und afrikanischen Staaten ist allzuoft ein einseitiger instrumenteller Zugriff.

Unter dem Titel der Partnerschaft steht auch die Kontrolle der Migrationsbewegung aus den afrikanischen Staaten. Migrationspolitik wird auch ein zentrales Thema des G20-Treffens sein. Aus diesem Grund sprachen wir mit Conni Gunsser vom Hamburger Flüchtlingsrat. Wir haben sie gefragt, was in dieser Hinsicht vom G20-Gipfel zu erwarten ist.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 06.07.2017

Länge: 15:28 min. Bitrate: 260 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Alternativen zum Freihandel - EU übt wirtschaftlichen Druck aus (24.05.2016)Zukunft der WTO bleibt ungewiss - Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (21.12.2015)Die Bürde Europas - EU-Afrika-Gipfel (07.04.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der für Freihandel einstehende Ökonom Paul Collier (hier links im Bild am WEF in Davos 2012) soll die Deutsche Bundesregierung bei der Ausgestaltung des „Compact with Africa“ beraten.
Alter Wein in neuen SchläuchenFluchtursachen: Deutschlands neue Afrikapolitik

26.01.2017

- Die deutsche Politik hat Afrika neu „entdeckt“.

mehr...
Afrikanische Flüchtlinge im Mittelmeer, August 2016.
Nur Papiertiger?Die „neue“ deutsche Afrikapolitik

15.03.2017

- Die deutschen Pläne zur Förderung der Entwicklung in Afrika und zur Bekämpfung von Fluchtursachen drohen bereits im Ansatz zu scheitern.

mehr...
Die Altstadt von Tripolis, Libyen.
Pakt mit afrikanischen DespotenNach dem Türkei-Deal: Libyen als nächster Partner

11.05.2016

- Vertrauliche EU-Pläne: Die EU will Flüchtlinge im grossen Stil nach Libyen und in ostafrikanische Diktaturen zurückschicken.

mehr...
Das Verhältnis der G20 zu Afrika

06.07.2017 - Wenn Staatsoberhäupter von Partnerschaft reden ist davon nichts Gutes zu erwarten - die Partnerschaft zwischen den Industriestaaten des Nordens und ...

Eu -Afrikanische Union Gipfel

11.12.2017 - EU Afrikanische Union Gipfel Vom 26.11 bis zum 28.11 tagte in Abidjon der Gipfel der Europäischen - Afrikanischen Union. In den Tagen vor den G20 ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle