UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Parents for Future Leipzig | Untergrund-Blättle

Parents for Future Leipzig

Wir haben ja nun inzwischen von „Fridays for Future“ gehört, also dass Kinder und Jugendliche für das Klima streiken und demonstrieren. Nun gibt es auch „Parents for Future“ und unsere Kollegin Anja hat mit Sabine von der Leipziger Ortsgruppe darüber gesprochen, worum es den Eltern geht.

Creative Commons Logo

Autor: Anja
Radio: RadioBlau
Datum: 14.03.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Klimademo in Zürich, Januar 2019.
Fridays for Future rufen Europäer*innen zu Streik aufInternationaler Klimastreik am 21. Juni in Aachen

05.04.2019

- Die globale Fridays for Future Bewegung erreicht immer mehr Länder. Einige Landesgruppen rufen nun Menschen jeden Alters zu einem internationalen Klimastreik am 21.

mehr...
Schulstreik in Zürich 21.12.18.
Schülerinnen und Schüler aus der Schweiz, Belgien und Deutschland streiken zusammen für mehr KlimaschutzInternationaler Streiktag

15.01.2019

- Am 18.1.2018 werden Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, der Schweiz und Belgien geeint für mehr Klimaschutz in den Schulstreik treten.

mehr...
Martin Falbisoner
The Future is Yesterday, Tomorrow and NowE - The Game

17.09.1999

- »E« is a game written by the Guerilla Press in order to raise funds. The game is set in a time in the future, when the survivors of the human race have become totally schizophrenic.

mehr...

Aktueller Termin in München

Prekäre Arbeitswelten – Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum

Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, Befristungen – fast 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten inzwischen in diesen oder anderen prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Betroffenen heisst das häufig niedrige Löhne, ...

Dienstag, 17. September 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus), Schwanthalerstr. 64, München

Event in Hamburg

Earsnail 耳蜗

Dienstag, 17. September 2019
- 19:30 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap