UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Der Antisemitismus der Muslime ist halt lauter | Untergrund-Blättle

Der Antisemitismus der Muslime ist halt lauter

Auf die Ankündigung von Donald Trump, Jerusalem als die Hauptstadt Israels anzuerkennen haben viele Muslime mit Protesten reagiert, die vom Anlass oft nahtlos in antisemitische Stimmungsmache gegen Jüdinnen und Juden übergingen. Von Rechts kommen darauf Stellungsnahmen, die vereinfacht so lauten: ´Macht die Grenzen zu, damit Antisemitismus nicht nach Deutschland kommt!´ Radio Dreyeckland sprach mit dem Antisemitismus-Bevollmächtigten der Jüdischen Gemeinde in Berlin, Sigmount Königsberg, der das allerdings doch ganz anders sieht.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman
Radio: RDL
Datum: 14.12.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Zürich

Frauen*Lesben*Kasama

ab 19:00 Frauen*Lesben*Kasama - für heteras, lesben und andere weiblichkeiten 1. & 3. dienstag im monat  

Dienstag, 20. August 2019 - 19:00

Kasama, Militärstrasse 87a, Zürich

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap