UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Social Bots, Fake News und Filterblasen’ Therapiestunde mit einem Datenjournalisten und vielen bunten Visualisierungen - Studiogespräch mit Michael Kreil auf dem #34c3 | Untergrund-Blättle

502604

audio

ub_audio

’Social Bots, Fake News und Filterblasen’ Therapiestunde mit einem Datenjournalisten und vielen bunten Visualisierungen - Studiogespräch mit Michael Kreil auf dem #34c3

Michael Kreil ist Datenjournalist u. a. für den Tagesspiegel und produziert laut eigener Twitterbeschreibung ’handgemachten Cyber aus rohen Daten’. Auf dem 34c3 sprach zu dem ’beliebten’ Komplex aus Social Bots und Fake News und überraschte wohl so einige... Wieso? Wir sprachen mit ihm am Tag 3 des Chaos Communication Congress. Originalankündigung: ’lecture: Social Bots, Fake News und Filterblasen Therapiestunde mit einem Datenjournalisten und vielen bunten Visualisierungen „Angriff der Meinungsroboter“ und „Gefangen in der Filterblase“ titelten die deutschen Medien. Doch was ist wirklich daran? Der Datenjournalist Michael Kreil hat ein Jahr lang 4500 Bots, 1,6 Mio. Twitter-Accounts, 400 Mio. Tweets und 50 Mio. Onlineartikel gesammelt und ausgewertet. Mit Scrapern, Neuronalen Netzwerken, Visualisierungstools, mit der Unterstützung von Experten und 600 Twitterusern hat er sich auf die Suche nach Social Bots, Fake News, Hate Speech und Filterblasen gemacht, um herauszufinden, ob sie existieren, wie sie funktionieren und ob sie ein Problem darstellen. Im Rahmen seinen Vortrages wird er die Ergebnisse, die Methoden, die Rohdaten und den Quellcode veröffentlichen.’

Creative Commons Logo

Autor: Congressradio

Radio: RadioBlau Datum: 31.12.2017

Länge: 14:43 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Herrscher über Leben und Tod - Benny’s Video (11.01.2020)Soziales Europa? Ein Wintermärchen - Über Kosten und Folgen der EU-Non-Social-Policy (10.02.2020)Millennials nach Trump - Die Generation Social Media zwischen Wahlkabinenselfie und Protest (06.12.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fake News.
Wer darf Autor sein? Wer hat Autorität? Wer ist Fake News?Bot und die Welt

24.05.2017

- Wie entstehen Informationen und was sie erzählen sie über die Welt? Wie ist die Welt gebaut und welchen Platz haben wir in ihr?

mehr...
Wahlplakate der AfD für die Landtagswahl 2017 im Saarland (Saarbrücken).
AfD-Politiker twittern wenig mit anderen ParteienTreue Gefolgschaft – so twittert die AfD

10.05.2017

- Ob auf Facebook, Twitter oder der Videoplattform YouTube: In den sozialen Netzwerken schafft sich die AfD ihre eigene Öffentlichkeit. „Die Partei hat mit dem Schimpfen auf die ,Lügenpresse’ einen Bedarf nach wahrhaftigen Medien geschaffen.

mehr...
Social Beat 98
Social BeatSprechende Pillen

25.03.2000

- Etwa Mitte 1990 wurde von den literarischen Achsenmächten Braunschweig-Göttingen Social Beat ins Leben gerufen.

mehr...
Wie verändert Technik unsere Kommunikation?Social Bots und die Frage demokratischer Kommunikationsstrukturen

10.04.2017 - Social Bots – soziale Roboter – das sind kleine, intelligente Softwareprogramme, die vorgeben, reale, menschliche Nutzer_innen zu sein. Die Profile ...

Zu Social Bots und ihr möglicher Einfluss auf die Bundestagswahl

25.09.2017 - Wenn ’die’ an der Macht blieben, dann würde es in 5 Jahren Bürgerkrieg geben, so lautet eine Drohung, die gestern Nachmittag über Twitter ...

Aktueller Termin in Berlin

Rote Hilfe Beratung/Sprechstunde Berlin-Wedding

Wir bieten zur Zeit drei Sprechstunden in Berlin an.Dort könnt ihr  Unterstützungsanträge stellen, euch zu Strafbefehlen, Anklageschriften, Briefen der Polizei, dem Organisieren von Solikreisen, oder anderen Repressionsthemen ...

Dienstag, 4. August 2020 - 19:00

Scherer 8, Schererstr. 8, 13347 Berlin

Event in Berlin

SamaNight

Dienstag, 4. August 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle