UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

An einer Geschichte dranbleiben | Untergrund-Blättle

502509

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

An einer Geschichte dranbleiben

Coda-Story ist eine Online-Plattform, die über Krisen berichtet. Soweit ist das nichts Ungewöhnliches. Doch Coda Story widmet sich über mehrere Monate hinweg einer Krise. Gerade geht es um die Themen Desinformation, Migration und LGBTQ. Berichtet wird hauptsächlich über Russland. Ein Büro von Coda ist in der georgischen Hauptstadt Tbilisi. Dort sprachen wir mit einer der Gründerinnen von Coda Story, Natalia Antelava.

Creative Commons Logo

Autor: Caro

Radio: RDL Datum: 25.01.2018

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Innenminister verbietet Linksunten Indymedia - Wahlkampfmanöver in Deutschland (25.08.2017)Kein Kuscheln mit dem Gewaltapparat - Solidarität mit indymedia.linksunten (01.11.2018)Die Geschichte von Indymedia - Ein Vorreiter des Bürgerjournalismus (28.08.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Die Kontrolle über die DatenUser Data Manifesto 2.0

31.08.2015

- Heute wurde auf der ownCloud Konferenz in Berlin das User Data Manifesto 2.0 veröffentlicht. Neben den Autoren Frank Karlitschek, Jan-Christoph Borchardt und Hugo Roy wird das Manifest von der Free Software Foundation Europe, GNOME, KDE, Netzpolitik.org, ownCloud, Spreed, „Terms of Service – Didn’t Read“ und X-Lab unterstützt.

mehr...
Scarlett Johansson spielt in dem Scheidungsdrama die Rolle der Nicole.
Marriage StoryDie hässlichen Folgen einer Trennung

28.12.2019

- Die Hoffnungen waren gross, das Ergebnis ist noch grösser: „Marriage Story“ ist ein fantastisches Scheidungsdrama über ein Paar, dessen Trennung zunehmend eskaliert und hässliche Seiten offenbart.

mehr...
Stummer Protest gegen Islamophobie in Washington D.C., März 2017.
Instrumentalisierung des Holocausts zu politischen ZweckenSo wird heute die Islamophobie propagiert

18.05.2017

- Um die zunehmende Kritik an der Siedlungspolitik Israels zu schwächen, fördern Israel-freundliche Plattformen die Islamophobie. Rechtspopulisten und Rechtsextreme sind zwar Antisemiten, aber sie hassen immerhin auch die Muslime.

mehr...
Black History Month

19.01.2012 - Ein ganzer Monat voller Geschichte – nichts ungewöhnliches denken Sie jetzt vielleicht, denn Geschichte passiert jeden Tag. Der Februar steht aber ...

Tell your (Hi)story

18.02.2013 - „Tell your (Hi)story“ war ein Workshop mit der Aufforderung seine Geschichte bzw. Geschichten zu erzählen. Und diese über neue Medien einem breiten ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Brno

Koncert - Kopec šišek

Donnerstag, 4. Juni 2020
- 19:00 -

Kavárna Tři ocásci

třída Kpt. Jaroše18

1005 Brno

Trap
Untergrund-Blättle