UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Türkei / Afrin / Nordkurdistan / Syrien - Was ist da eigentlich los? | Untergrund-Blättle

Türkei / Afrin / Nordkurdistan / Syrien - Was ist da eigentlich los?

Am 20. Januar 2018 hat die türkische Armee mit ihren verbündeten Söldnertruppen den nordwest-syrischen Kanton Afrin überfallen. Die türkische Luftwaffe bombardiert seitdem massiv auch zivile Ziele. Am Boden führt das türkische Militär den Krieg mit Panzern aus deutscher Produktion. Die USA duldet den Überfall, ebenso Russland. Der Kanton Afrin wird von den Syrisch Demokratischen Kräften SDF und den kurdischen Volks- und Frauenverteidigungseinheiten (YPG/YPJ) verteidigt, die eine starke Kraft im Kampf gegen den IS in Syrien waren. Mit welchem Ziel geht Erdogan gegen die Kurden vor? Wie ist die innenpolitische Situation der Türkei und wie verhalten sich die Grossmächte? Darüber sprach Kerem Schamberger, Mitarbeiter des ISW und Mitglied der marxistischen Linken, am 7.Februar 2018 im kurdischen Zentrum in München. Mitschnitt dieser Veranstaltung.

Creative Commons Logo

Autor: Helmut Selinger
Radio: LoraMuc
Datum: 02.03.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Der andere Fussball

Über die Geschichte der Frankfurter Eintracht während der NS-Zeit berichten Helmut Sonneberg und Matthias Thoma.

Montag, 19. August 2019 - 18:30

Eintracht Frankfurt Museum, Mörfelder Landstraße 362, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap