UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Ayahuasca: Tradtionelles Heilmittel und alternativer Drogenentzug im Amazonas | Untergrund-Blättle

501107

ub_audio

Ayahuasca: Tradtionelles Heilmittel und alternativer Drogenentzug im Amazonas

Ayahuasca: diese Pflanze aus dem Amazonas wird seit Jahrtausenden als traditionelles Heilmittel in Lateinamerika eingesetzt. Auch Hippies und die New Age Bewegung entdeckten das visionsspendende Gewächs im vergangenen Jahrhundert für sich. Heute gibt es in Brasilien, Ecuador, Kolumbien und Peru einen regelrechten Ayahuasca-Boom, ganz nach dem Motto: in jedem steckt ein kleiner Schamane. Im peruanischen Tarapoto zeigt eine Gruppe von Ärzt*innen und Psycholog*innen dagegen, wie sich das therapeutische Potential das in der Pflanze steckt, erfolgreich nutzen lässt. Seit über zwanzig Jahren werden im Zentrum Takiwasi Drogensüchtige mit Ayuhuasca behandelt. Die meisten Patient*innen kommen aus Europa.

Creative Commons Logo

Autor: Nils Brock


Radio: npla
Datum: 22.12.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Die Guaraní Kaiowá in Brasilien leben heute in kleinen Gemeinschaften, eingeschlossen zwischen riesigen Haciendas und Soja oder Zuckerrohrfeldern.
Stevia: Ein klassischer Fall von BiopiraterieGuaraní gegen Grosskonzerne

16.01.2017

- Für Grosskonzerne wird Stevia, der gesunde Zuckerersatz, zu einem immer grösseren Geschäft. Die Guaraní, die die Pflanze entdeckt haben, gehen leer aus.

mehr...
CocaCola mit SteviaExtrakt (Steviolglykosideersetzt 37% des Zuckers).
Die Schattenseite der ErfolgsgeschichteStevia - der neue Zuckerersatz

23.11.2015

- Stevia soll der neue Zuckerersatz sein. Immer mehr steviagesüsste Produkte kommen auf den Markt. Die Schattenseite der Erfolgsgeschichte.

mehr...
Unterwegs auf der BR163.
Asphaltierung im AmazonasBrasilien: Soja im Regenwald

25.01.2019

- Fast 1.500 km zieht sich die Bundesstrasse BR-163 durch den brasilianischen Amazonas. Seit den 2000er Jahren wird sie etappenweise asphaltiert - zur Freude der auf den Export setzenden Land- und Holzwirte.

mehr...

Aktueller Termin in Hamburg

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen - Machtaufbau durch Organizing (3/4)

Vierteilige Lecture-Reihe mit Jane McAlevey (Autorin von "Keine halben Sachen. Machtaufbau durch Organizing"). Heute: "Offene Verhandlungsführung". Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Dienstag, 19. November 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Hamburg

Event in Berlin

Relate

Dienstag, 19. November 2019
- 17:00 -

Regenbogenfabrik


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle