UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Das BKA meldet Sicherheitslücken nicht an Soft- und Hardware Hersteller | Untergrund-Blättle

500998

ub_audio

Podcast

Politik

Das BKA meldet Sicherheitslücken nicht an Soft- und Hardware Hersteller

Das Bundeskriminalamt (BKA) möchte, so berichtet netzpolitik.org, verhindern, dass Sicherheitslücken in Hard- und Software an die Hersteller gemeldet werden und damit auch geschlossen werden.

Dies geht aus einer Begründung hervor, die den Einblick in Dokumente zum Staatstrojaner der Polizeibehörde verweigert. Wir haben mit Andre Meister von netzpolitik.org gesprochen und nachgefragt was das BKA damit erreichen möchte.

Creative Commons Logo

Autor: Yoshi

Radio: RDL Datum: 13.11.2018

Länge: 05:31 min. Bitrate: 338 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Open Source Basics - Interview mit Aaron Seigo (09.04.2013)Weltweit gegen Aktivisten eingesetzter Staatstrojaner - Der Tojaner «Gamma FinFisher» (04.08.2012)Empathie und Politik - Nachrichten aus der Debattiermaschine (28.01.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
In den Niederlanden wurden Reisende durch Werbeanzeigen beobachtet. (Symbolbild)  Giuseppe Milo
Über die Gesichtstracking-Software „VidiReports“Niederlande: Versteckte Kameras mit Analyse-Software in Werbetafeln gefunden

14.09.2017

- In Aussenwerbetafeln in den Niederlanden wurden Kameras mit Video-Scannern eingesetzt, um Passanten zu analysieren.

mehr...
Esther Vargas
Prognose-Software für die PolizeiDurchleuchtung und Scoring von Menschen

14.01.2016

- In Fresno, im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien, kommt eine neue Software mit dem Namen „Beware“ zum Einsatz, die personenbezogene Daten auswertet und das Verhalten von Menschen für polizeiliche Zwecke verdatet und zu berechnen sucht.

mehr...
Hacker vor dem PC.
Bundeskriminalamt veröffentlicht weitere Studie„Hacktivismus“ und „Cyberstraftäter“

05.01.2016

- Seit rund drei Jahren geht das Bundeskriminalamt (BKA) in mehreren Untersuchungen und Studien dem Phänomen „Hacktivismus“ auf den Grund.

mehr...
Teil 2 - Deutsche Ausbildungs- und Ausstattungshilfe für nordafrikanische Diktaturen

26.02.2011 - Allein 186 ägyptische Militärs sind seit 2000 vom Bundesministerium für Verteidigung ausgebildet worden. Das BKA (Bundeskriminalamt) führt Schulungen ...

Teil 1 - Deutsche Ausbildungs- und Ausstattungshilfe für nordafrikanische Diktaturen

26.02.2011 - Allein 186 ägyptische Militärs sind seit 2000 vom Bundesministerium für Verteidigung ausgebildet worden. Das BKA (Bundeskriminalamt) führt Schulungen ...

Aktueller Termin in Berlin

Volxküche vegan To Go

Keine Vokü ist auch keine Lösung.~★ stay rude × stay rebel × stay healthy ★~(Bringt eigene Behälter zum befüllen mit, wenn ihr keine Einwegverpackung wollt.)Foto: Stadtteilladen Zielona Góra Achtung: Vokü-Ausgabe diesmal eine ...

Sonntag, 24. Januar 2021 - 16:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle