UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Journalist*innen im Fokus; Solidarität mit Medium „indymedia linksunten“ | Untergrund-Blättle

500734

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Journalist*innen im Fokus; Solidarität mit Medium „indymedia linksunten“

Ein Jahr nach dem Verbot der linksradikalen Plattform ’indymedia linksunten“ ermittelt die Polizei nun gegen drei Berliner Journalist*innen. Diese hatten ihre Solidarität mit dem Portal erklärt. (Quelle: sozialistische Zeitung „Neues Deutschland“ v. 28.Sept 2018) Dazu ein Gespräch mit einem Betroffenen.

Creative Commons Logo

Autor: Wolfgang Lettow

Radio: radio flora Datum: 06.10.2018

Länge: 09:33 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Geschichte von Indymedia - Ein Vorreiter des Bürgerjournalismus (28.08.2017)Nunmehr drei Verfassungsbeschwerden wegen des Verbotes von linksunten.indymedia anhängig - Verletzung der Meinungsäusserungs- und Pres­sefreiheit (17.08.2020)Hände weg von de.indymedia! - Das Urgestein der linken Medienszene im Fokus des Verfassungsschutzes (14.07.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Karikatur von Timo Essner über das Verbot und die Schliessung der InternetPlattform «linksunten.indymedia.org» durch den Bundesinnenminister Thomas De Maizière.
Solidarität mit indymedia.linksuntenKein Kuscheln mit dem Gewaltapparat

01.11.2018

- Seit mehr als einem Jahr ist ein linkspluralistisches Onlinemagazin verboten. Nicht in der Türkei, in Kuba, Russland oder Venezuela. In Deutschland ist die Online-Plattform indymedia.linksunten seit Ende August 2017 abgeschaltet.

mehr...
Innenminister de Maizière auf der Pressekonferenz zum LinksuntenIndymediaVerbot.
Wahlkampfmanöver in DeutschlandInnenminister verbietet Linksunten Indymedia

25.08.2017

- Mitten im Wahlkampf verkündet das Bundesinnenministerium das Verbot der linken Plattform.

mehr...
Screenshot von LinksuntenIndymedia.
Linksradikaler MedienaktivismusZum Verbot von Indymedia Linksunten

30.08.2017

- Die Bundesrepublik Deutschland hat letzten Freitag mit dem «Verbot» von Indymedia Linksunten einen Angriff gegen die deutschsprachige radikale Linke gestartet.

mehr...
Keine! erfolgreiche Demo für Pressefreiheit und Linksunten Indymedia

28.01.2020 - Am Wochenende demonstrierten in Leipzig etwa 1700 Menschen gegen das Verbot der linken Plattform Linksunten Indymedia. Die Demonstration fand damit kurz ...

Zum Verbot der Plattform Indymedia Linksunten

25.08.2017 - Das Mittagsmagazin von Radio CORAX versucht eine erste Einordnung des heute durch das Innenministerium verhängten Verbots der Plattform Indymedia ...

Aktueller Termin in Wuppertal

Kneipe + KüFA

Mittwoch, 14. April 2021 - 19:30

AZ Wuppertal, Markomannenstraße 3, 42105 Wuppertal

Event in Luzern

Odd Couple

Mittwoch, 14. April 2021
- 21:00 -

Schüür

Tribschenstrasse 1

6005 Luzern

Untergrund-Blättle