UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Zum derzeitigen Wohlbefinden der Wespen (und dem Unwohlsein der Menschen damit) | Untergrund-Blättle

500303

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Zum derzeitigen Wohlbefinden der Wespen (und dem Unwohlsein der Menschen damit)

Summmmmmmm, das aufdringliche Geräusch neben dem Ohr macht sich bevorzugt bemerkbar, wenn man den Picknick-Korb auspackt oder auf dem Balkon zu Abend isst. Dese Geräusch bringt Menschen dazu, zu Stein zu erstarren, wild um sich zu schlagen oder Nase, Mund, Augen und Ohren zu verschliessen. Wenn eine Wespe im Anflug ist, ist man zunächst in Abwehrhaltung. Aber warum eigentlich? Sind die wirklich so schlimm und stechen wild drauf los? Es scheint auch, als hätten sich die Wespen in den letzten warmen Wochen vermehrt? Totschlagen, verjagen oder Honigfalle? Wie geht man am Besten mit Wespen um, und wieso? Im Gespräch mit Bianca wollen wir aufklären.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 09.08.2018

Länge: 10:30 min. Bitrate: 193 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

An Hipness ersticken – in Friedrichshain - Gentrifizierung in Berlin (07.10.2015)Glücklich mit dem, was das Leben uns bietet - Wundervoller Herbsttag mit vielen Tretbooten in Schwanenform (30.05.2013)Klare Sachen - Über der Stadt schweben die Flugzeuge ein (02.08.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Christian Willner
#fraulenzen #queerstellen14. Juni 2020: Feministisch Pausieren, Kollektiv Organisieren

25.05.2020

- Schweizweit rufen die Feministischen Streikkollektive alle TINF*-Personen (trans, inter, nonbinäre Personen und Frauen) auf, sich am Sonntag, 14.

mehr...
Sven Mandel
Ein Jamaika-Lied *Auf dem Balkon

13.11.2017

- Was sind das für Bilder?

mehr...
LudwigSebastianMicheler
Eine Familienfeier im VereinslokalDas Weihnachtsohr

24.12.2018

- Der ovale Eichentisch, der mitten im Saal des Vereinsheims stand, und üblicherweise als Stammtisch der ’Alten Herren’ und für den Kleingärtner-Frühschoppen diente, der sich allsonntäglich vormittags zum gepflegten Einstiegsbesäufnis zusammenfand, war übersät mit Essen, und mit kitschigem Weihnachtsschnickschnack dekoriert.

mehr...
Der Tinnitus- keine Krankheit sondern Wahrnehmungsstörung

11.11.2010 - Es kommt plötzlich: ein Pfeiffen oder Rauschen im Ohr, ein unangenehmes Geräusch, das nicht mehr verschwindet. Das Dauerhafte Wahrnehmen ...

Ohrenblicke: Das Geräusch

08.04.2011 - Geräusche sind in unserer Umwelt allgegenwärtig. Haben Sie sich schon mal akustisch in einer Stadt orientiert? Wenn Sie zu den sehenden Menschen ...

Aktueller Termin in Berlin

AGH-Vokü im Hof

vegan Vokü & Drinx´nNoise

Mittwoch, 5. August 2020 - 20:00

KØPI, Köpenicker Str. 137, 10179 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 5. August 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle