UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

DIRTY COMPUTER :: Janelle Monáe :: | Untergrund-Blättle

500174

audio

ub_audio

DIRTY COMPUTER :: Janelle Monáe ::

DIRTY COMPUTER. Janelle Monáe rapt, funkt, Prince*t PYNK-Empowerment: Soulful, slick & schlürfig wie Himbeereis. Nach den Bowiesken und afro-futuristischen Erzählungen ihrer ersten Alben, launcht Janelle Monáe (Schauspielerin, Gitarristin, R’n’B-Künstlerin) ein sehr persönliches Album über Sex - Power - Politics. Feminist, Black, non-binary, queer in jeder scharfen Kante und smoothen Kurve. „With this album I wasn’t going for everyone. I had to make a decision of who I was comfortable of pissing of and whom I wanted to celebrate — and that was all the dirty computers.” Monáe setzt DIRTY COMPUTER als Metapher für (Über-)Lebensformen, die sich nicht ihren devianten Stachel ziehen lassen. Während wir noch an Essays über die Überwindung von Dichotomien und Binaritäten feilen, öffnet Monáe ihren PYNK-Pop für diverse Positionierungen und Zwischenstufen, feiert ein Vielleicht, das weiss, dass Consent sexy ist, und bestärkt Marginalisierte und Geanderte darin ihren „free asses“ zu folgen. „Look at that, I guarantee I got 'em quiet / Look at that, I guarantee they’ all inspired”

Creative Commons Logo

Autor: k kater - fiction for fairies and cyborgs - redaktion 3


Radio: FSK
Datum: 17.07.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der Tinubu Square in Lagos, Nigeria.
Durchbruch gegen „Dirty Diesel“Westafrika senkt den Schwefelgehalt um das 60 bis 200 fache

06.12.2016

- An einem vom UNO-Umweltprogramm (UNEP) einberufenen Treffen in Abuja, Nigeria, wurden gestern wesentliche Schritte zur Verbesserung der Treibstoffqualität in Westafrika beschlossen.

mehr...
Schöne Hülle, doch was ist drin?
Dirty Diesel - Der Handel und das GeschäftSchweizer Rohstoffhändler fluten Afrika mit giftigem Treibstoff

16.09.2016

- Der von Public Eye publizierte Report „Dirty Diesel“ enthüllt, dass Schweizer Rohstoffkonzerne lasche afrikanische Standards gezielt ausnutzen um dort stark schwefelhaltige Treibstoffe zu verkaufen, die sie selber produzieren und liefern.

mehr...
Dirty Games ist eine einzige Anklageschrift, ein Katalog der sportlichen Verbrechen, der einem auch aufgrund der fehlenden Lösungsansätze nicht unbedingt Mut macht, dass sich hier jemals etwas ändern könnte.
Betrug und Geldsucht im SportDirty Games: Das Geschäft mit dem Sport

30.05.2016

- Benjamin Best sammelt in seinem Dokumentarfilm „Dirty Games“ Beispiele aus aller Welt, wie Betrug und Geldsucht Sport, aber auch den einfachen Menschen kaputt machen.

mehr...
Dirty Wars - Dirty Wars

20.01.2014 - Vortrag des US-amerikanischen Autors Jeremy Scahill über sein Buch Dirty Wars. Der gleichnamige Film lief vor kurzer Zeit in der ARD. Thema ist der ...

Dirty Dancing - ein politisch-historisches Zeugnis der 60er und 80er

21.08.2017 - Dirty Dancing - das ist doch dieser schnulzige Tanzfilm aus den 80ern. Zwei junge Menschen müssen sich in ihrer frischen Liebe gegen die Widerstände der ...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle