UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Radical Bookfair 2018 in Leipzig | Untergrund-Blättle

500149

audio

ub_audio

Radical Bookfair 2018 in Leipzig

Am Wochenende findet in Leipzig die sogenannte Radical Bookfair statt - eine Buchmesse für linke emanzipatorische Bücher und Verlage. An zwei Tagen werden zahlreiche Bücher vorgestellt, Verlage wie der Assoziation A Verlag und der Unrast Verlag stellen ihr Programm aus. Die Messe steht unter einem Motto ’Widerstand im Widerspruch / Widerspruch im Widerstand’. Wie dieses Motto auf der Radical Bookfair umgesetzt wird und welche Themen und Bücher vorgestellt werden, darüber sprachen wir mit Marta aus der Orgacrew der Radical Bookfair Leipzig. Infos zum Programm: https://radicalbookfairleipzig.blackblog...

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 13.07.2018

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Anarchist Bookfair in Dublin 2008.
Eine Plattform für Aktivist*innenGeschichte zur anarchistischen Buchmesse

27.03.2017

- Anfang der 1980er-Jahre entstand bei ein paar Londoner Anarchist*innen unter dem Eindruck einer sogenannt sozialistischen, aber stinklangweiligen, teuren und von vielen grossen Verlagshäusern frequentierten Buchmesse der Wunsch, einen eigenen solchen Anlass durchzuführen.

mehr...
Anarchist Bookfair.
Schwerpunkt: Bewegungen im mediterranen RaumInterview zur Anarchistischen Buchmesse in Bern

22.05.2017

- Von der diesjährigen Anarchistischen Buchmesse in Bern kann nur erfahren, wer detektivisch nach ihr sucht. Werbung gibt es bisher praktisch keine.

mehr...
Buchladen in BerlinSchöneberg.
Uwe Sonnenberg: Von Marx zum MaulwurfRevolution und Raubdrucke

27.10.2016

- Eine lesenswerte Kulturgeschichte der radikalen Linken in den 1970er Jahren. Die 1970er Jahre gelten als ein durch tiefgreifende gesellschaftliche Transformationen geprägtes Jahrzehnt – für viele Linke sind die Jahre nach dem Aufbruch 1968 eine Zeit zwischen revolutionärer Sehnsucht und romantischer Verklärung. Der Historiker Uwe Sonnenberg wirft in seiner Dissertation einen kulturhistorischen Blick auf die Linke dieser Zeit.

mehr...
Widerspruch im widerstand - radical book fair in leipzig am 14. und 15.7.2018

13.07.2018 - Leipzig hat gar nicht so wenige kleine emanzipatorische Bibliotheken, Infoläden oder Buchläden... in einer neuen kleinen Bibliothek in Reudnitz findet ...

Verlage gegen Rechts auf der Leipziger Buchmesse 2019

19.03.2019 - Am Donnerstag öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Türen. Verschiedenste Verlage stellen auch dieses Jahr wieder ihr aktuelles Programm vor, daneben sind ...

Aktueller Termin in Berlin

Internationalistischer Abend

Vokü (vegan), Solitresen, free Kicker & PolitMucke. Infos: international.nostate.net

Freitag, 28. Februar 2020 - 20:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, Berlin

Event in Berlin

alle Spelunken offen

Freitag, 28. Februar 2020
- 20:00 -

KØPI


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle